Unikate Künstlergrafiken im Kunstraum DorisT

Bis zum 31. März können Besucher Skulpturen und Grafiken des Künstlers Max G. Grand-Montagne bewundern. Am Samstag, dem 16. März wurde die Galerie im “kunstraum DorisT” in St. Ingbert eröffnet. Vincent Manzi aus Saargemünd hielt einführende Worte und die jungen Nachwuchsmusikerinnen Johanna (9 Jahre) und Helena (6 Jahre) gestalteten ein “Moment Musical”.

Ausstellung geöffnet vom 16-31 März,
Mo-Sa 9–18 Uhr
Künstlerpräsenz Samstag 11–13 Uhr

kunstraum dorisT
rickertstrasse 1 (eingang „café-stube“)
d-66386 sankt ingbert
(navigation parken: „poststrasse 21“)
www.maxg-art.de

Foto: Wolfgang Philipp