Verkehrsunfall und Brand an Heizung

67

Zwei PKW kollidieren in der Ensheimer Straße

Am frühen Samstagmorgen, den 2.10.2021, ereignete sich ein Verkehrsunfall in der Ensheimer Straße in St. Ingbert. Gegen 06:15 Uhr kollidierten zwei PKW. Aufgrund des schweren Unfallbildes musste von einer eingeklemmten Person ausgegangen werden. Für eine mögliche Befreiung rückte die Freiwillige Feuerwehr St. Ingbert aus. Beim Eintreffen der Feuerwehr waren alle Personen aus den Fahrzeugen befreit und wurden vom Rettungsdienst versorgt. Die Feuerwehrleute prüften, ob Betriebsstoffe auslaufen oder andere Gefahren vorhanden sind. Nachdem die Einsatzkräfte die Batterien der Fahrzeuge abgeklemmt hatten, konnten alle Einheiten der Feuerwehr wieder einrücken.
Foto: Alex Weber

Brand an Heizung führt zur Verrauchung im Keller

Am Samstagmittag rückten die freiwilligen Helfer der Feuerwehr erneut aus. Gegen 12:30 Uhr meldeten Bewohner einen Brand an der Elektronik einer Heizung. Die Bewohner löschten den Brand eigenständig und betätigten den Notschalter der Heizanlage. Die Freiwillige Feuerwehr rückte zur Kontrolle an und stellte eine Verrauchung mit gefährlichem Brandrauch im Keller fest. Daraufhin schafften zwei Feuerwehrleute unter schwerem Atemschutz eine Abluftöffnung im