VHS-Workshop „Selbstliebe -Werden Sie Ihr bester Freund“

 

Die Biosphären-VHS St. Ingbert bietet am Samstag, 14. Dezember von 10 bis 13:45 Uhr, im vhs-Zentrum, Kohlenstraße 13, den Workshop „Selbstliebe -Werden Sie Ihr bester Freund“ unter der Leitung von Claudia Verhoeven an.

 

Selbstliebe ist wesentlich für ein glückliches und erfülltes Leben, damit Sie selbstbestimmt und erfolgreich Ihren Weg gehen können, sowohl beruflich als auch privat. Selbstliebe wird oft mit Egoismus oder Narzissmus verwechselt. Dabei ist es genau das Gegenteil!

Wer sich selbst nicht liebt, der wird auch nie jemand Anderen wirklich lieben können! Wenn Sie sich selbst nicht lieben, werden die Anderen Sie nicht lieben. Wenn Sie sich selbst nicht respektieren, werden Sie von den Anderen nicht respektiert. Was ist Eigenliebe oder Selbstliebe? Ein Teil der Eigenliebe ist die Selbstannahme. Werden Sie sich Ihrer Stärken bewusst und nehmen Sie im Gegenzug liebevoll Ihre Schwächen an. Selbstliebe verändert einfach alles. Wenn man sich selber liebt, verändert sich das ganze Leben. Man läuft nicht mehr Dingen hinterher, von denen man meint, sie erreichen zu müssen. Jemand, der sich selber liebt, überfordert sich nicht. In dem Workshop sollen die Teilnehmer herausfinden, wo ihre Stärken und wo ihre Schwächen liegen. Außerdem bekommen Sie Übungen und Tipps, die Sie einfach und ohne großen Aufwand zuhause anwenden können.

 

 

Um Anmeldung wird gebeten. Weitere Informationen bei der Geschäftsstelle der Biosphären-VHS St. Ingbert, Kaiserstraße 71, Tel. 06894/13-728, Fax: 06894/13-722 oder vhs@st-ingbert.de