Vorlesetag im Kindergarten

“Hermine und die wundersame Katze” besuchten im Rahmen des Vorlesetages 2016 den Kindergarten St. Franziskus . Ortsvorsteher Ulli Meyer beteiligte sich wie in den vergangenen Jahren an der deutschlandweiten Aktion zur Förderung des Lesens. Und er hatte sich Unterstützung mitgebracht. Die Tochter Eleonore Meyer steuerte die von ihr verfasste und als Buch herausgegebene Geschichte “Hermine und die wundersame Katze” bei, aus der beide vorlasen. Die kleinen Zuhörer verfolgten mit Spannung der Geschichte der Katze Fabius und dem Vermieter Schleimkehrer. Mit dem Vorlesen wollen sie nicht nur zum Lesen anregen, sondern die Kinder auch ermutigen, ihrer Fantasie freien Lauf zu lassen und sich Geschichten auszudenken.

Vorlesetag (Foto: Ulli Meyer)
Vorlesetag (Foto: Ulli Meyer)