Waldbaden

Am Samstag, 8. Oktober, lädt die Biosphären-VHS St. Ingbert von 14 bis 16 Uhr zum “Waldbaden” unter der Leitung von Gerlinde Meyer ein.

Bei dieser Veranstaltung erlernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, wie aus einem Waldspaziergang ein Waldbad werden kann. Das Eintauchen in eine Welt fernab des Alltags verschafft Entspannung. Eine wahre Auszeit für Körper und Geist. Gleichzeitig kann man hierdurch sein Immunsystem stärken und Kraft tanken. Die Referentin zeigt, wie man Entspannungs- und Atemtechniken nutzen kann, um die beruhigende Wirkung, die der Wald ohnehin ausstrahlt, noch zu verstärken.

Je nach Witterung sind gutes Schuhwerk und den Temperaturen angepasste Kleidung mitzubringen.

Treffpunkt ist der Parkplatz “Elstersteinpark”, Elversberger Straße 55.

Direktlink zur Anmeldeseite: www.vhs-igb.de/3.0115