Würzbachlauf wird gesäubert

Stadt arbeitet im Bereich Reichenbrunn.

Um die Leistungsfähigkeit eines Bachlaufs – auch bei starkem Regen – zu erhalten, muss das Bachbett von Zeit zu Zeit unterhalten werden. So jetzt der Würzbach im Bereich Reichenbrunn. Dort wird die Stadtverwaltung ab Montag, 12. November, die Vegetation an beiden Seiten des Würzbachs zurückschneiden und das Bachbett säubern.

Aus diesem Grund müssen die beauftragten Arbeiter mit ihren Maschinen die bachnahen Grundstücke betreten und, falls notwendig, auch befahren.

Die Arbeiten werden voraussichtlich eine Woche dauern.