Einengung Kaiserstraße wegen Kranstellung

5. Februar 2017 | Von | Kategorie: Allgemein, Verkehrsmeldungen

Ab sofort bis voraussichtlich Anfang August ist wegen der Kranstellung für den Neubau der Seniorenresidenz in der Kaiserstraße mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen. Die Fahrbahn ist in diesem Bereich eingeengt und der Bürgersteig muss voll gesperrt werden.

Ähnliche Artikel:

Kernbohrungen in der Spieser Landstraße
Obere Kaiserstraße ab Montag halbseitig gesperrt
Pressemitteilung FDP: Zu viele Baustellen behindern das Einkaufen in der Innenstadt
Schlagworte:

Schreibe einen Kommentar