Schwerverletzte Frau in der Poststraße: Zeugen gesucht

Am 25. Januar gegen 10:15 Uhr wurde auf dem Parkplatz in der Poststraße (neben Ingobertusapotheke) eine Frau (91) angefahren. Die Frau erlitt schwere Verletzungen und wurde ins Krankenhaus gebracht. Der Verursacher flüchtete: es handelt sich um eine silberfarbene Limousine mit Saarbrücker Kennzeichen. Der Fahrer soll ein Mann gewesen sein. 

Die Polizei bittet Zeugen, die Angaben zu dem o.g. Verkehrsunfall machen können, sich bei der Polizeiinspektion St. Ingbert unter der Tel.-Nr. 06894-1090 zu melden.