Stadtwerke St. Ingbert feiern Spatenstich für neues Verwaltungsgebäude

0
10
(Foto: Alexander Eich)

Am Freitag feierten die Stadtwerke St. Ingbert den Spatenstich  zum Bau des neuen Verwaltungsgebäudes. Am Standort des Betriebshofes in der Reinhold-Becker-Becker entsteht ein ca. 2.500m² großes 3-stöckiges Gebäude. Durch die Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung konnte der Bau direkt an die Oststraße verlegt werden. 

(Foto: Alexander Eich)
(Foto: Alexander Eich)

Unter Beteiligung von Oberbürgermeister Hans Wagner, Aufsichtsratsvorsitzenden Manfred Herges, Geschäftsführer Hubert Wagner, Betriebsrat Markus Oster, Architekten Gerlando Giarrizzo und dem Beauftragen vom Generalunternehmer Peter Gross fand der feierliche Spatenstich am neuen Standort der Verwaltung statt.

Das alte Verwaltungsgebäude, welches nach der Gebietsreform 1974 als Rathaus von Rohrbach außer Dienst gestellt wurde und danach als Verwaltungsgebäude der Stadtwerke diente, soll renoviert werden. Die weitere Verwendung ist noch nicht abschließend geklärt, dazu will die Stadtverwaltung eine offene Diskussion führen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here