Tag der offenen Tür bei der Hasseler Feuerwehr

Am Samstag und Sonntag, 24. und 25. Mai veranstaltet die Freiwillige Feuerwehr des Löschbezirkes Hassel am und im Feuerwehrgerätehaus ihren Tag der offenen Tür.

Am Samstag startet das Fest um 18 Uhr. Am Abend findet in der Fahrzeughalle eine Garagenparty mit gemütlichem Beisammensein statt. Am Sonntag geht es um 11 Uhr weiter mit einem Frühschoppen. Ab 12 Uhr serviert das Küchenteam selbstgekochte Erbsensuppe und leckere Schnitzel mit Pommes. Am Nachmittag wird im Schulungsraum Kaffee und Kuchen angeboten.
Um 15 Uhr führt die Jugendfeuerwehr im Festbereich eine Schauübung durch. Während der beiden Tage können sich die Besucher natürlich auch die Fahrzeuge und Geräte der Hasseler Wehr anschauen und sich über die Feuerwehr informieren.
Für die Kinder wird am Sonntag eine große Hüpfburg aufgebaut. Außerdem wird ein kostenloses Kinderschminken angeboten. Weiterhin wird an einem Infostand über Rauchmelder sowie die Jugendfeuerwehrarbeit informiert.

Die Bevölkerung ist herzlich eingeladen!

Gleichzeitig mit dem Tag der offenen Tür ist auf dem Marktplatz die Maikirmes aufgebaut.
Da am Sonntag, 25.05.2014 auch die Kommunalwahlen stattfinden, bietet es sich an, den Gang zur Wahl mit einem Besuch bei der Feuerwehr zu verbinden.

Die Rohrbacher Straße ist von Samstag, 10 Uhr bis Sonntag, 24 Uhr im Festbereich zwischen der Einmündung Schorrenburgstraße und der Einmündung Adam-Berberich-Straße für den Verkehr gesperrt. Eine Umleitung ist ausgeschildert.