Vollsperrung der Hobelsstraße

Ab Montag, 24. März, bis voraussichtlich Freitag, 4. April, werden in der Hobelsstraße Bauarbeiten durchgeführt. Aus diesem Grund muss die Straße voll gesperrt werden.
Der erste Bauabschnitt beginnt am Montag und dauert bis Mittwoch. Gesperrt ist dann der Bereich von Anwesen 33 bis 47. Bis Hausnummer 47 kann nur über die Bert-Brecht-Straße zugefahren werden.
Im Laufe des Mittwochs wird in den zweiten Bauabschnitt gewechselt. Dieser umfasst den Bereich Hobelsstraße 9 bis 19. Eine Zufahrt zur Prälat-Goebel-Straße ist nur über die Bert-Brecht-Straße möglich.
Der Absperrpfosten in Höhe Jugendheim wird für die Dauer der gesamten Baumaßnahme entfernt.

Baustelle
Baustelle