Workshop in der UnternehmerWerkstatt

10. Oktober 2017 | Von | Kategorie: Allgemein

Am Donnerstag, 26. Oktober von 10 bis 14.30 Uhr, veranstalten der Geschäftsbereich Wirtschaft St. Ingbert und saaris einen Workshop „ARBEIT DER ZUKUNFT: Arbeit 4.0 im Betrieb gestalten“ in der UnternehmerWerkstatt in der Ludwigsschule (2. OG), Theresienstr. 9 in 66386 St. Ingbert.

Im Workshop wird aufgezeigt, warum sich unsere Arbeitswelt in den kommenden Jahren stark verändern wird und was dies für die Unternehmensorganisation bedeutet. Das Team von saaris wird Praxisbeispiele und Fördermöglichkeiten für den Mittelstand vorstellen und individuelle Maßnahmen mit den Teilnehmern erarbeiten.

Der Workshop zielt darauf ab, die Unternehmen und ihre Mitarbeitenden für das Themenfeld Arbeit der Zukunft zu sensibilisieren und die Thematik greifbar zu machen. Dabei wird den Teilnehmern die Möglichkeit einer strukturierten Themenorientierung mit Handlungsfeld-Priorisierung geboten. Die Teilnehmer entwickeln Umsetzungsmaßnahmen für ihre Handlungsfelder und wenden dabei aktuelle Innovationsmethoden an.

· Neue Geschäftsmodelle & Innovationsstrategien

· Weiterentwicklung der Arbeitsorganisation und der Produktionsmodelle

· Personalpolitik für den digitalen Umbruch

· Vorwärtsstrategien mit und für alle Beschäftigten

· Neue Leitbilder für Führungskräfte in der digitalen Ära

· Arbeitsplatzgestaltung der Zukunft

Dieser Praxisworkshop richtet sich an kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) aller Branchen in St. Ingbert und ist kostenfrei. Um eine möglichst effiziente Wissensvermittlung zu gewährleisten, ist die Teilnehmerzahl begrenzt.

Um Anmeldung bis 24. Oktober 2017 wird gebeten. Rückfragen und Anmeldung bitte telefonisch unter 06894/13-732 oder per Mail an wirtschaftsfoerderung@st-ingbert.de

 

(Pressemitteilung der Stadt St. Ingbert)

Schlagworte:

Schreibe einen Kommentar