43. Ingobertusmesse eröffnet

471

Die 43. Ingobertusmesse wurde heute feierlich von Nico Ganster, dem Vorsitzenden von HGSI (Handel & Gewerbe St. Ingbert) eröffnet. Nach einem Jahr Pause findet die große St. Ingberter Leistungsschau endlich wieder statt. Aufgrund aktueller Lockerungen müssen Gäste auf dem Messegelände keine Masken mehr tragen. Lediglich ein negativer Schnelltest, eine Impfung oder eine Genesung sind Voraussetzung für den Eintritt. Eine Registrierung ist allerdings erforderlich (ab Samstag auch mit der Luca-App), kann aber auch offline erfolgen. Ein Schnelltest ist ebenso neben dem Gelände möglich.

Die Messe findet noch bis zum 3. Oktober statt, der Eintritt ist kostenlos.

Infos unter www.ingobertusmesse.de