Ausflugsziel Glashütter Weiher am 1. Mai gesperrt

131

Das Ausflugsziel Glashütter Weiher in St. Ingbert-Rohrbach wird am 1. Mai durch die Stadtverwaltung gesperrt.

Die Wiese, Sitzgelegenheiten und die Grillhütte sind für Personen durch Flatterband abgesperrt. In diesem Bereich dürfen sich keine Personen zur Rast niederlassen. Die Wanderwege rund um den Weiher sind von den Sperrmaßnahmen nicht betroffen und können durch Spaziergänger genutzt werden.

Ebenfalls gesperrt ist die Straßenzufahrt zum Weiher. Lediglich Anwohner dürfen die Straße befahren.

Die Ortspolizeibehörde weist daraufhin, dass alle Verstöße ohne Vorankündigung umgehend geahndet werden.

Im Bereich Glashütter Weiher und im gesamten Stadtbereich wird die Ortspolizei am 1. Mai kontrollieren.