Bundesweite Aktionstage: „Heimat shoppen“ in St. Ingbert

Auf Initiative der IHK Saarland wird sich St. Ingbert in diesem Jahr wieder an der bundesweiten Kampagne „Heimat shoppen“ beteiligen. Ziel dieser Aktion ist es, das Bewusstsein der Kunden für die Bedeutung des lokalen Einzelhandels zu schärfen. Mit diesem Engagement, insbesondere mit Blick auf die Corona-Pandemie, soll ein wichtiger Beitrag zum Erhalt vitaler und umsatzstarker Innenstädte an der Saar geleistet werden. Die Initiatoren wollen mit der Kampagne den Kunden wieder mehr Mut zum Shoppen machen und zugleich auf die Vielfalt des Angebots von Waren und Dienstleistungen in der Region hinweisen.

Höhepunkt sind die bundesweiten Aktionstage am 9. und 10. September 2022. Im vergangenen Jahr konnten mehr als 1.300 Unternehmen aus den Branchen Handel, Gastronomie und Dienstleistungen zum Mitmachen gewonnen werden.