Das BBZ St. Ingbert feiert mit seinen Abiturienten

Das BBZ St. Ingbert konnte in diesem Jahr 44 Abi­turienten mit dem Zeugnis der Allgemeinen Hochschulreife ins Studien- bzw. Berufsleben begleiten. Die feierliche Übergabe der Abiturzeugnisse fand wieder in der St. Ingberter Stadt­halle mit den Familien und Freunden der Abiturienten, dem Kollegium und der Schulleite­rin Frau Nicole Luckas statt. Durch das abwechslungsreiche Programm mit der Band „Bad News from Tony“, dem „hauseigenen Männerballett“, dem deutschen Jugendmeister im Zaubern Henri Heinz, der Comedy-Einlage von Herrn Meier aus Spiesen (Timo Reichert), den Ratespieleinlagen mit den Tutorinnen, der Verköstigung durch das Café Levante (Mehmet Dincel) und Versorgung mit kühlen Getränken durch die Helfer aus der Gymnasialstufe 12 führten gekonnt die beiden Moderatorinnen Hannah Kaiser und Luise Scholly.
In ihrer Abiturrede verglich die Schulleiterin Nicole Luckas den durch die Pandemie gepräg­ten Weg der diesjährigen Absolventen zum Abitur mit einer Schiffsreise. Man startet gut gerüstet, aber auf hoher See müssen manche Sandbänke umschifft oder wechselnde Winde beim Kurshalten berücksichtigt werden, um am Schluss im sicheren Hafen „Abitur“ anzu­kommen. Diese Thematik griffen auch die diesjährigen Abiturredner Mahmod Alali und David Müller auf. Auch der Schulsprecher des BBZ’s Luca Michieli beglückwünschte die Abi­turienten, die es trotz schwieriger Lernbedingungen jetzt geschafft haben.

Foto: Frau Bickel
Die feierliche Übergabe der Abiturzeugnisse bildete den Höhepunkt des Festprogramms.
Besondere Auszeichnungen gingen hierbei an:
Hannah Kaiser (bestes Abitur, Urkunde der Gesellschaft Deutscher Chemiker für beste Leistungen im Fach Chemie sowie Preis für besonderes Engagement), Jana Steckmann (zweitbestes Abitur und Scheffel-Preis für das beste Abitur in Deutsch),
Benjamin Fischer (Abiturpreis der deutschen Mathematiker-Vereinigung für das beste Abitur in Mathematik, Saarland-Bester im Bereich Metalltechnik sowie Buchpreis der Ingenieurkammer des Saarlandes für beste Leistungen im Bereich Technik), Mahmod Alali (Preis der Deutschen Physikalischen Gesellschaft für beste Leistungen im Fach Physik), Tim Bauer (Preis der Deut­schen Physikalischen Gesellschaft für die zweitbeste Leistung im Fach Physik), Ahmad Almohemied (Urkunde der Gesellschaft Deutscher Chemiker für beste Leistungen im Fach Chemie), Jasmin Houy (Beste Leistungen im Bereich Wirtschaft), Lasse Schulte (beste Leis­tungen im Bereich Gesundheit und Soziales).
Das BBZ St. Ingbert bedankt sich bei allen, die zum Gelingen dieser schönen Abiturfeier beitra­gen haben und gratuliert allen Abiturienten zu ihrem Anschluss und wünscht einen erfolgreichen Studien- oder Ausbil­dungsbeginn und alles Gute für die Zukunft.