Krimilesung mit Ellen Sandberg aus “Der Verrat”

    Datum/Zeit
    Date(s) - 10.04.2019
    20:00 - 21:30

    Veranstaltungsort
    St. Ingbert

    Kategorien


    Zur Autorenlesung mit Ellen Sandberg am Mittwoch, den 10. April 2019 um 20.00 Uhr lädt die Buchhandlung Friedrich in St. Ingbert alle Interessierten herzlich ein. Ellen Sandberg hat ihren zweiten Krimi veröffentlicht: “Der Verrat” spielt an der Saar in einem kleinen Ort mit Weingütern. Es geht um ein altes Verbrechen und eine Schuld, die nie verjährt.
    Als Nane nach zwanzig Jahren Haft aus dem Gefängnis entlassen wird, hat sich vieles verändert. Nicht aber die Schuld, die weiter auf ihr lastet. Nicht die Erinnerung an die Nacht, die ihr Leben zerstörte und schon gar nicht das Verhältnis zu ihrer Schwester Pia. Pia hat es gut getroffen. Die erfolgreiche Restaurateurin lebt mit ihrem Mann auf einem idyllischen Weingut an der Saar. Da lässt es sich gut verdrängen, auf welch zerbrechlichem Fundament ihr Glück gebaut ist. Doch dann tritt ihre Schwester Nane wieder in ihr Leben und Pia ahnt: Es ist Zeit für die Wahrheit. Und damit Zeit für Rache – oder Vergebung.

    Auch dieser zweite Krimi von Ellen Sandberg punktet mit Spannung und man fiebert auf das überraschende Ende hin. Die Lesung mit Weinverkostung läuft im Rahmen des saarländischen Lesefestivals “Erlesen”. Der Vorverkauf hat bereits begonnen. Die Eintrittskarte zu 6 € kann in der Buchhandlung Friedrich, Rickertstr. 2 in St. Ingbert (Tel. 06894 2207) erworben werden.