Seite an Seite

    Lade Karte ...

    Datum/Zeit
    Date(s) - 27.05.2018
    17:00 - 20:00

    Veranstaltungsort
    St. Ingbert: Stadthalle

    Kategorien


    Unter diesem Titel veranstaltet der MGV Josefstal am 27. Mai 2018, um 17:00 Uhr, ein Chorkonzert in der Stadthalle St.Ingbert. Seite an Seite werden gleich vier Chöre, die Solistin Maria Mastrantonio und eine Musikcombo zu hören sein. Dabei geht es natürlich in allen Songs um die Liebe und ihre Folgen.

    Im ersten Teil werden der MGV Josefstal und der MGV Frohsinn Lieder der 30er und 40er Jahre präsentieren. Der Gemischte Chor aus Ommersheim wird musikalisch die Liebe in den 70er Jahren beschreiben. Der aktuelleren Musik wird sich die neue Formation „Männersache“ widmen, u.a. mit einer besonderen Interpretation der Rockballade „Nothing else matters“. Eine musikalische Liebesgeschichte erwartet die Zuhörer im zweiten Konzertteil. Mit Liedern der 20er Jahre beschreibt der MGV Josefstal die Liebe von den ersten scheuen Annäherungsversuchen über die große Liebe bis zur schmerzlichen Trennung. Lassen Sie sich überraschen.

    Der Vorverkauf hat bereits begonnen. Karten gibt es an der Abendkasse für 12,- Euro, im Vorverkauf für 11,- Euro bei der Buchhandlung Friedrich, im Gasthaus „Karlsberg-Fass“ und beim MGV Josefstal, freitags von 19:00 bis 21:00 Uhr im Nebenraum der Stadthalle.