FGTS bleibt bis zu den Herbstferien geschlossen- Im VHS- Kurs kein weiterer Fall

111

Das Gesundheitsamt teilte gestern der Stadtverwaltung mit, dass ein Schüler der Wiesentalschule positiv auf das Corona-Virus getestet worden ist. Alle Kontaktpersonen müssen in Quarantäne. Die Testung der Kontaktpersonen erfolgt am Montag. Zu den Kontaktpersonen zählen auch die Betreuungskräfte der Freiwillige Ganztagsschule (FGTS). Die FGTS bleibt daher bis zu den Herbstferien geschlossen.

Im betroffenen Sprachförderkurs der VHS wurde kein weiterer Corona-Fall festgestellt.