Friseur Ganster in Fachzeitschrift als „Salonteam des Monats September“ ausgezeichnet

„Entspannt, locker und professionell“. Mit diesem Motto beschrieb Nico Ganster, Eigentümer des St. Ingberter Friseurladens Ganster sein Team und schaffte es damit als „Salonteam des Monats“ in das Fachmedium „CLIPS“

Eine große Ehre für das St. Ingberter Friseurgeschäft, das gerade sein 90-jähriges Bestehen feierte. Es wurde in dem Branchenfachblatt „CLIPS“ als Salonteam im September ausgezeichnet. Mit seinem jungen, erfolgreichen und dynamischen Team liegen Ganster und seine Crew ganz vorne bei Deutschlands Friseuren. Als Mitglied in der größten, privaten, weltweit agierenden Vereinigung von Friseuren, Intercoiffure, sind Modernität, Professionalität und Qualität selbstverständlich. Das Netzwerk der internationalen Mode der Premiumfriseure hat 3500 Mitgliedern, davon 650 in Deutschland.

Der Friseurbetrieb hat es schon immer geschafft, Tradition und Moderne erfolgreich zu verbinden. In dritter Generation arbeiten heute Sabine und Nico Ganster in der St. Ingberter Innenstadt. Die nächste Generation steht mit Catrin und Felix bereits in den Startlöchern. Nach der erfolgreichen Meisterprüfung der beiden arbeitet Catrin seit Mai im Salon mit. So wie 1992 die jetzigen Geschäftsführer von den Eltern den Betrieb nach und nach übernahmen, so hoffen die Eltern Ganster heute, den Betrieb ihren Kindern ebenfalls in einem fließenden Übergang weitergeben zu können.

(Foto: Alexander Eich)
(Foto: Alexander Eich)