“Immer uff Zack” in Hassel

Von den Fastnachtsvereinen hört man dieses Jahr von positiven Besucherzahlen der Kappensitzungen. In Hassel hat man es geschafft: die Eisenberghalle war ausverkauft. Das Programm konnte sich auch sehen lassen: neben Funkenmariechen, Garden und Büttenrednern war auch eine Cheersport Gruppe aus Saarbrücken dabei. Das “Magic X-Treme Cheersport” Team zeigte akrobatische Höchstleistungen in zwei Altersklassen. Normalerweise treten die insgesamt 120 aktiven Mitglieder nicht auf Fastnachtsveranstaltungen auf, da Cheersport eine Extremsportart ist. Aber für Hassel machte man eine Ausnahme und wurde mit stehenden Ovationen belohnt.

Foto: Frank leyendecker
Stimmungssänger Jens Wagner nahm das Publikum auf eine Schlagerreise

Aber auch Partysänger Jens Wagner brachte die Stimmung auf einen Höhepunkt, indem er altbekannte Schlager und Hits mit einer unglaublichen Hingabe performte. Das Publikum wollte den Künstler, der schon mit “Ein Festival der Liebe” in Hassel gastierte, nicht mehr gehen lassen. Der KCH Hassel hielt sein Motto “immer auf Zack” voll und ganz ein.