junger Film auf Tour – LETsDOK

Nach dem Erfolg des diesjährigen Festivals im Juni geht der junge Film wieder auf Tour. Im Rahmen der bundesweiten Dokumentarfilmtage LETs DOK freuen wir uns darauf Ihnen unseren eigens gebauten Filmwalkwagen vorführen zu dürfen. Dieser transportable Projektionswagen ermöglicht ein vollständig mobiles und unabhängiges Vorführen von Filmen überall dort, wo eine weiße Wand zur Verfügung steht. Am 14. September 2022 wird dies im Außenbereich des Bistro SoHo in St. Ingbert zum ersten Mal erprobt. Es werden vier ausgewählte Dokumentarfilme aus den vergangenen fünf Festivaljahren gezeigt. Sie alle behandeln persönliche Geschichten und nehmen die Zuschauer in intime Gefühlswelten mit. Im Anschluss an die Vorführung wird ein Interview mit den anwesenden Regisseuren stattfinden.

Foto: junger film
von links oben im Uhrzeigersinn:
– Emily Uffken aus dem Film KÖNIG
– Andreas Boschmann aus dem Film Domashnee-Video
– Nora Marzurek aus dem Film Sommer im Garten
– Yining Tang aus unerträglicher Leerstand

Es werden folgende Filme gezeigt:
• König
• Domashnee Video
• Unerträglicher Leerstand
• Sommer im Garten
Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen finden Sie unter: junger-film.de und letsdok.de