Philosophiekurs der Biosphären-VHS

172

Der neue Philosophiekurs der Biosphären-VHS befasst sich mit dem aktuellen Buch des derzeit wohl populärsten Philosophen der Welt, Michael J. Sandel, mit dem Titel „Gerechtigkeit – Wie wir das Richtige tun“.

 Michael J. Sandel stellt in seinem Buch die Frage nach den Kriterien gerechten Handelns. Anhand aktueller Fallbeispiele sucht er nach Grundsätzen, die bei der Entscheidung darüber helfen, wie man in schwierigen Situationen eine gerechte Entscheidung treffen soll. Er prüft die Tauglichkeit moralischer Normen und stellt Philosophen wie Aristoteles, Kant und Rawls einander gegenüber. Er will den Leser dazu bringen, eigene Überzeugungen, gesellschaftliche Konventionen und politische Beschlüsse in Frage zu stellen. Textgrundlage: Michael J. Sandel: Gerechtigkeit – Wie wir das Richtige tun (Ulstein, 21,99 €). Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.Dozent ist Siegfried Thiel.

 Der Kurs beginnt am Montag, 16. September, 20:00 Uhr, im Kulturhaus, in der Annastraße 30 und erstreckt sich über 15 Abende.

 Auskunft: VHS St. Ingbert, Tel. 06894/13723