Picobello-Sammelaktion in Oberwürzbach

Oberwürzbach wird sich am Samstag, 22. März 2014, an der landesweiten Picobello-Sammelaktion beteiligen. Initiiert wurde die Teilnahme am Frühjahrsputz von Stefan Zintel und weiteren jungen Mitgliedern der Orchestergemeinschaft “Musik verbindet”. Spontan schloss sich der Jugendraum Oberwürzbach der Aktion an und auch Mitglieder der Jugendgarde des Karnevalsvereins Oberwürzbach sind mit dabei. Unterstützt werden die jungen Leute von den im Ortsrat Oberwürzbach vertretenen Parteien.
Gesammelt wird in allen drei Ortsteilen, Oberwürzbach, Reichenbrunn und Rittersmühle. Die Sammelaktion wird zwischen 10 und 13 Uhr stattfinden. Weitere Helfer und Unterstützer sind herzlich willkommen. Wer mitmachen möchte oder nähere Informationen benötigt, melde sich bitte bei Ortsvorsteherin Lydia Schaar (Telefon: 06894-888010, 0681-5002267 oder 0174-3750017; Email: Lydia.Schaar@superkabel.de).
Toll dass junge Oberwürzbacher aus eigenem Antrieb “Picobello-Oberwürzbach” auf die Beine gestellt haben und sich für die Allgemeinheit und die Umwelt ehrenamtlich einbringen und Verantwortung tragen.

Picobello Logo_Frosch und Text_prod