Pressemitteilung CDU: Neuer Maibaum für Sankt Ingbert

Nachdem der bisherige Maibaum in der Fußgängerzone in die Jahre gekommen ist, musste die CDU einen neuen Maibaum finden. Unter fachkundiger Leitung von Rainer Henrich wurde im St. Ingberter Stadtforst eine staatliche Fichte ausgesucht. Beim anschließenden Entrinden halfen Konrad Weisgerber vom Heimat- und Verkehrsverein, Rainer Henrich, Frank Breinig und Ortsvorsteher Ulli Meyer. Die CDU St. Ingbert wird den Maibaum auch in diesem Jahr mit Unterstützung durch die Firma Holzbau Kempf aufstellen und mit einem kleinen Maifest am 3.Mai begrüßen.

Maibaum (Foto: CDU)
Maibaum (Foto: CDU)