Second-Hand-Markt des TV 66 Rohrbach findet nicht statt

Im Zuge der aktuellen Corona-Problematik müssen Veranstaltungen, die nicht zwingend erforderlich sind, aufgrund des potentiellen Infektionsrisikos abgesagt werden.

Im Einvernehmen mit der Stadtverwaltung hat der TV 66 Rohrbach daher kurzfristig beschlossen, den für Sonntag, 15. März 2020, geplanten Second-Hand-Markt in der Rohrbachhalle abzusagen.

Der TV 66 Rohrbach bittet alle Betroffenen um Verständnis für diese Entscheidung.