Sternsinger besuchen Rathaus

„Zeig uns den Weg“

Kinder aus der Gemeinde Heiliger Ingobertus besuchten gemeinsam mit Gemeindemitglied Manuela Jung das Rathaus in St. Ingbert. Die „Weisen aus dem Morgenland“ klopften auch bei Oberbürgermeister Dr. Ulli Meyer an die Tür und sangen fröhlich ihre Lieder. Das diesjährige Dreikönigssingen stand unter dem Motto „Frieden! Im Libanon und weltweit“ und dafür wurde auch gesammelt, ganz im Sinne der jugendlichen Sternsinger: „Kinder helfen Kindern“.
Oberbürgermeister Dr. Ulli Meyer fand das Engagement der jungen Leute für notleidende Kinder absolut bemerkenswert und überreichte neben der Spende auch Sachgeschenke an die fleißigen und hilfsbereiten Sänger. An der Bürotür des Verwaltungschefs  wurde der Segenswunsch für 2020 angebracht. Und das „Christus mansionem benedicat“, was bedeutet „Christus segne dieses Haus“, schmückt nun auch die Eingangstür zum Rathausfoyer. Für Dr. Ulli Meyer ein schöner Gedanke, wenn Bürgerinnen und Bürger das Rathaus unter dem Segen Gottes betreten. Foto: Giusi Faragone