Trinkwasserdiskussion – OB Meyer und Minister Jost: „Trinkwassersicherung hat Vorrang“

58

 

Der St. Ingberter Oberbürgermeister Dr. Ulli Meyer befindet sich im aktiven Gespräch mit Umweltminister Reinhold Jost. Hintergrund ist die diskutierte Trinkwasserentnahme durch die MEG in Kirkel. In der zuständigen Ausschusssitzung des St. Ingberter Stadtrates war das Thema bereits auf der Tagesordnung. In der nächsten Stadtratssitzung wird ein Fachmann des Landesamtes für Umwelt & Arbeitsschutz über die Probebohrungen berichten und offene Fragen beantworten.

Es gilt: „Die Trinkwassersicherung hat Vorrang“, so Jost und Meyer gemeinsam.

Die Gespräche seitens des Ministeriums verlaufen transparent und lösungsorientiert.