Verkehrsbehinderungen in St. Ingbert und den Stadtteilen

71

Aufgrund von Bauarbeiten im Netz der Deutschen Telekom kommt es bis voraussichtlich Anfang April im Einmündungsbereich Hauptstraße/ Reichenbrunner Straße in Oberwürzbach zu Verkehrsbehinderungen. Die Verkehrsregelung erfolgt temporär durch eine Lichtsignalanlage.

Aufgrund dringender Forst- und Rodungsarbeiten, in der Südstraße/ Parallelstraße kommt es bis Samstag, 13. März, zu Verkehrsbehinderungen. Der Verkehr wird zeitweise durch eine mobile Lichtsignalanlage geregelt.

Der Rad- und Gehweg zwischen der Arthur-Kratzsch-Straße und Auf der Spick muss wegen eines Wasserrohrbruches bis Freitag, 19. März, voll gesperrt werden.

Wegen eines Hausanschlusses kommt es in der Knappenstraße, Höhe Anwesen 38, bis 15. März zu kleineren Behinderungen im Straßen- und Gehwegbereich.