Verschiebung der Müll-Abfuhrtermine über die Weihnachtsfeiertage

155

Achtung: Vorverlegung von Bio- und Restmüll in der Woche vor Weihnachten

Aufgrund der Weihnachtsfeiertage in den letzten beiden Wochen des Jahres 2020 kommt es zu Verschiebungen der Regelabfuhr von Biomüll, Restmüll, der Papiertonne und dem Gelben Sack. Betroffen ist hiervon in erster Linie die Woche vor Weihnachten (KW 52).

Genaue Informationen finden die Bürgerinnen und Bürger im Abfallkalender 2020 und auf der Internetseite der Stadt St. Ingbert.

https://www.st-ingbert.de/fileadmin/user_upload/Verwaltung/Abfallentsorgung/Abfallkalender20120_gesamt.pdf

https://bit.ly/3qM0QBX

Im Einzelnen kommt es zu folgenden Änderungen:

Änderungen in der Woche vor Weihnachten:

Vorverlegung der Biomüllabfuhr in St. Ingbert-Mitte und Rohrbach:

· die Montagstour für den „Abfuhrbezirk I“ und „Rohrbach-Süd“ erfolgt bereits am Samstag, 19. Dezember 2020

· die Dienstagstour für den „Abfuhrbezirk II“ und „Rohrbach-Nord“ erfolgt am Montag, 21. Dezember 2020

· die Mittwochstour für den „Abfuhrbezirk III“ erfolgt am Dienstag, 22. Dezember 2020

· die Donnerstagstour für den „Abfuhrbezirk IV“ erfolgt am Mittwoch, 23. Dezember 2020

Vorverlegung der Restmüllabfuhr in Oberwürzbach:

· Abfuhr des Restmülls bereits am Mittwoch, 23. Dezember 2020

Vorverlegung der Papierabfuhr (Blaue Tonne) in St. Ingbert-Mitte und Hassel:

· die Montagstour für den „Abfuhrbezirk I – T3 erfolgt bereits am Samstag, 19. Dezember 2020

· die Dienstagstour für den „Abfuhrbezirk II – T1“ erfolgt am Montag, 21. Dezember 2020

· die Mittwochstour für „Hassel“ erfolgt am Dienstag, 22. Dezember 2020

· die Donnerstagstour für den „Abfuhrbezirk IV – T2“ erfolgt am Mittwoch, 23. Dezember 2020

Verschiebung der Abholung der Gelben Säcke in St. Ingbert-Mitte:

· die Freitagsabfuhr „Abfuhrbezirk I – T3“ erfolgt am Montag, 28. Dezember 2020

Änderungen in der Woche nach Weihnachten:

Verschiebung der Abfuhr der Blauen Papiertonne in Rohrbach:

· die Dienstagstour der Papierabfuhr in Rohrbach –Nord erfolgt am Mittwoch, 30. Dezember 2020