Virtuelle Bürgersprechstunde “Vorstellung Mobilitätsmanagement”

199

Seit Februar 2021 beschäftigt die Stadt St. Ingbert einen Mobilitätsmanager. Dennis Becker verstärkt die Stadtverwaltung mit Erfahrungen aus dem Bereich der Stadtplanung, Nachhaltigkeit und Mobilität. St. Ingbert hat sich zum Ziel gesetzt, Problemstellen zu entschärfen sowie Verkehr und Mobilität nachhaltiger zu gestalten.

Dennis Becker ist als Mobilitätsmanager auch zentraler Ansprechpartner für den Radverkehr und neue Formen der Mobilität.

In einer virtuellen Bürgersprechstunde am kommenden Mittwoch, 17. März 2021, 19 Uhr, wird Oberbürgermeister Dr. Ulli Meyer den neuen Mitarbeiter Dennis Becker vorstellen und beide werden auch zum aktuellen Stand des Radverkehrskonzeptes informieren. Das Radverkehrskonzept beinhaltet Themen, die bereits in dem Bürgerprojekt „Stadt für alle“ bearbeitet wurden, so dass die Teilnahme der damaligen Projektmitglieder sehr begrüßt wird.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, an der Bürgersprechstunde teilzunehmen. Eine Anmeldung über buergersprechstunde@st-ingbert.de ist erforderlich. Danach werden die Einwahldaten zu der Videokonferenz übermittelt.