Oktoberfest 2016 (Foto: Frank Leyendecker)

Leitartikel

Eindrücke vom Oktoberfest

Die Wilden Engel rockten am Samstagabend das Festzelt auf dem St. Ingberter Marktplatz. Das all jährige Saarländische Oktoberfest zieht jedes Jahr tausende Festbesucher an. Unsere Fotoanimateurin sorgte für Stimmung und tolle Fotos. Hier geht es zur Fotogalerie:

7. German Open – bundesweite Veranstaltung mit internationaler Beteiligung

Dennis Bauer (links) konnte sich nach längerer Verletzungspause den 1. Platz in der Klasse Herren-85kg Leichtkontakt erkämpfen.
(Foto: Norbert Ramelli)Bei der 7. German Open der WKC in der Ingobertushalle nahmen insgesamt 55 Kampfsportschulen und Vereine teil. Die Teilnehmer kamen aus dem gesamten Bundesgebiet und dem Ausland zu der hochkarätigen Veranstaltung, die vom Karate-Club St. Ingbert e.V. (KC) in Kooperation mit der Kampfsportschule Martial Art & Sports Gym aus St. Ingbert veranstaltet wurde. Mit 21…

Weiterlesen…

Top Nachrichten

saarl. Ehrenamtsnadel für Alois Jungfleisch (Foto: Walter Götz)

Alois Jungfleisch erhält saarländische Ehrenamtsnadel

Für sein jahrzehntelanges ehrenamtliches Engagement zeichnete der Chef der Staatskanzlei, Staatssekretär Jürgen Lennartz, im Rahmen einer Feierstunde in der Saarbrücker Staatskanzlei Alois Jungfleisch mit der saarländischen Ehrenamtsnadel aus. Neben Alois Jungfleisch erhielten elf weitere Persönlichkeiten aus dem Saarland diese hohe Auszeichnung. In seiner Ansprache würdigte Staatssekretär Jürgen Lennartz die ehrenamtlichen Verdienste der Ausgezeichneten.

Kompostieranlage (Foto: Hassdenteufel)

Sonderverkauf St. Ingberter Naturkompost

Die Aktion „St. Ingberter Kompost für St. Ingberter Gärten“ wird fortgesetzt. Ab Donnerstag, 15. September, bis Montag, 31. Oktober, kann der Naturkompost auf der Kompostieranlage oder beim Wertstoffhof zu günstigen Preisen erworben werden.

Michael Haßdenteufel

Orientierungskurs „Probier 8“ der Musikschule der Stadt St. Ingbert

Am Donnerstag, 22. September, findet um 20 Uhr in der Ludwigschule ein Informationsabend statt über Ziele und Inhalte des Orientierungskurses „Probier 8“.

Krammarkt 2014

Sperrung Marktplatz und Verlegung Wochenmarkt

Aufgrund des Oktoberfestes, der Ingobertus-Messe, der Kirmes und der Nachkirmes wird der Markplatzbereich ab Samstag, 10. September, nach dem Wochenmarkt wegen Aufbau des Zeltes bis einschließlich Dienstag, 18. Oktober, gesperrt. Aus diesem Grund wird auch der Wochenmarkt auf den Schmelzer-Parkplatz Poststraße und gegenüber auf einen Teilbereich des Parkplatzes Großbach verlegt. Ab Mittwoch, 19. Oktober, wird

[weiterlesen …]

(Foto: Karl Abel)

Zehn Künstler zeigen Vielfalt

Drei Tage lang sind im Bürgerhaus Werke der Kunstgruppe Rohrbach zu sehen Waren es im ersten Jahr 2014 drei Künstler, die im Bürgerhaus Rohrbach ihre Werke ausgestellt hatten, im vergangenen Jahr sieben, so ist die Teilnehmerzahl nun im dritten Jahr auf zehn gestiegen. Die „Kunstgruppe Rohrbach“ besteht aus Künstlern, die in Rohrbach geboren oder hier

[weiterlesen …]

Foto: Michael Haßdenteufel

Oberbürgermeister Hans Wagner begutachtet neuen Fußgängerüberweg

Rechtzeitig zu Beginn des neuen Schuljahres wurde in der Rentamtstraße/Einmündung Koelle-Karmann-Straße ein neuer Fußgängerüberweg fertiggestellt. Auf Anregung des ehemaligen Mitgliedes im Stadtrat, Heinz Dabrock, setzte Oberbürgermeister Hans Wagner die Idee kurzfristig in die Tat um.

Foto: Christa Strobel

Die Biosphären-VHS Nebenstelle Hassel hält attraktive Angebote bereit

Am Freitag, den 16. September beginnt um 17:30 Uhr im Werkraum der Schule am Eisenberg der Holzschnitzkurs für Erwachsene. Dozent ist Werner Wandel. Der Kurs umfasst acht Veranstaltungen. Der Kurs „Aktiv und selbstbestimmt älter werden“ mit Dozentin Stephanie Kaufmann startet ab 19. September im Rathaus Hassel und findet montags von 15 bis 15.45 Uhr statt.

von links: Dennis Bauer (8-facher Weltmeister), Michael Umlauf (2-facher Deutscher Vizemeister) und Dietmar Lindegaard (5-facher German-Open Sieger und zweimal dritter beim Worldcup) organisieren die 7. German-Open am 17. September in St. Ingbert. (Foto: Norbert Ramelli)

Profiwettkämpfe bei der 7. German-Open

Am Samstag, 17. September startet in der St. Ingberter Ingobertushalle die 7. German-Open, zu der wieder mehre hundert Kämpferinnen und Kämpfer aus ganz Deutschland und Nachbarländern erwartet werden. Gemeldet sind Nationalkämpfer, Deutsche Meister, Kämpfer aus der Bundesliga und Weltmeister. Ab 11 Uhr erwartet die Zuschauer spannende Kämpfe in vier Kampfsportarten.

Allgemein

kinowerkstatt

Progromm der Kinowerkstatt vom 23. – 26. September 2016

„La Finca Humana“ (Freitag, 23. September, 19 Uhr) „Wer hat Angst vor Virginia Woolf“ (Samstag, 24. September, 20 Uhr) „Der Name der Leute“ (Sonntag, 25. September, 20 Uhr; Montag, 26. September, 20 Uhr)

Tagesfahrt der CDU (Foto: Inge Fries)

CDU Tagesfahrt an den Rhein

Am vergangenen Samstag ging’s im voll besetzten Bus durch die Pfalz Richtung Rhein. Pünktlich zum traditionellen Frühstück im Freien brachen Wolken und Nebel auf und die Fahrtteilnehmer genossen am Rheinufer bei Nierstein Kaffee, Herzhaftes und Süßes. Bei strahlendem Sonnenschein bot der Rhein eine schöne und interessante Kulisse.

VHS

VHS-Vortrag: Frauenheilkräuter – Kräuter die Frauen gut tun

Am Mittwoch, 21. September, findet ab 19.30 Uhr im Kulturhaus, Annastraße 30, der Vortrag „Frauenheilkräuter – Kräuter die Frauen gut tun“ unter der Leitung von Gaby Marner-Büdel statt. Der Lebensrhythmus von uns Frauen ist durch viele sehr unterschiedliche Faktoren geprägt. Hin und wieder geraten wir dabei aus dem Gleichgewicht. Hormonelle Zyklen spielen im Leben einer

[weiterlesen …]

Foto: KSV St. Ingbert

Ringen: KSV’68 empfängt den KSV Erbach sowie KSV Köllerbach J/III

Bei den Ringern des KSV’68 St.Ingbert stehen am kommenden Samstag, den 17.09.2016 gleich 3 Mannschaftsturniere auf dem Programm. Die Ringer der C/D – Jugendmannschaft sowie die 2.Mannschaft des KSV’68 IGB empfangen die Gegner des KSV Köllerbach (Jugend und III); Um 17 Uhr beginnen die Kinder, und um 18 Uhr die 2.Mannschaft mit den Ringkämpfen; Um

[weiterlesen …]

Aus dem Polizeibericht

Verkehrsunfall mit unerlaubtem Entfernen vom Unfallort

Am 14.09.2016, in der Zeit zwischen 05:00 und 13:00 Uhr, wurde in St. Ingbert, Rickertstraße, gegenüber der Bäckerei „Bost“ ein gelber Seat IBIZA, beschädigt. Der Verursacher muss entweder beim Ein- oder Ausparken den Seat beschädigt haben und hat sich dann unerlaubt von der Unfallstelle entfernt. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion St. Ingbert unter 06894/1090 entgegen.

kinowerkstatt

Programm der Kinowerkstatt vom 17. – 19. September 2016

„Von Trauben und Menschen“ (Sa. 17. September, 18 Uhr; So. 18. September, 20 Uhr. „Der Name der Leute“ (Sa. 17. September, 20 Uhr; Sonntag, 18. September, 18 Uhr; Montag, 19. Sept. 18 und 20 Uhr)

Korbflechten (Foto: Christa Strobel)

Korbflechten bei der VHS-Nebenstelle Hassel

Neu bei der VHS-Nebenstelle Hassel ist der Kurs „Korbflechten mit Peddigrohr und Weidenkreuz“. Es können u.a. Brotkörbchen hergestellt werden. Der Boden ist ganz geflochten, die Wand wird zunächst mit Staken gestützt, dann wird eine Umrandung hochgezogen. Der Kurs ist auf sieben Personen beschränkt. Der Workshop findet am Samstag, 24. September von 10 bis 15:15 Uhr,

[weiterlesen …]

Pilzwanderung (Foto: Christa Strobel)

Pilzwanderung im Oktober mit der VHS-Nebenstelle Hassel

Die VHS-Nebenstelle Hassel veranstaltet am Samstag, 8. Oktober von 14 bis 16 Uhr, eine Pilzwanderung mit Elisabeth Hoffmann. Treffpunkt ist der Parkplatz vor dem Fröschenpfuhl. Die Pilze werden im Hasseler Wald gesucht und anschließend auf dem Gelände Fröschenpfuhl, das Sitzgelegenheiten bietet, bestimmt. Elisabeth Hoffmann erklärt auch an bestimmten Merkmalen, welche Pilze nur Magen-Darm-Beschwerden verursachen oder

[weiterlesen …]

Foto: Christa Strobel

VHS-Wanderung: Die Höfelandschaft der Biosphärenstadt St. Ingbert

Bei der Halbtageswanderung (Rundweg) der VHS-Nebenstelle Hassel werden verschiedene Höfe in St. Ingbert-Hassel besucht. Sie findet am Freitag, 23. September von 14 bis 17 Uhr, statt. Hierbei erfahren die Teilnehmer einiges über die historische Entwicklung und Innovationen der Höfe. Treffpunkt ist der Parkplatz Fröschenpfuhl.

Foto: Jürgen Bost

Nancy – Plätze, Gitter, Jugendstil

Im Mittelpunkt der Tagesfahrt in die lothringische Metropole Nancy stehen das Musée de l´Ecole de Nancy, die barocken Platzanlagen des Stanislas Leszczinski, die zum Weltkulturerbe der UNESCO zählen. Ebenso wie der Herzogspalast im mittelalterlichen Stadtkern mit seinen reichhaltigen Sammlungen zur Kulturgeschichte und Volkskunde Lothringens.

Baustelle

Vollsperrung Teilstück „Alte Bahnhofstraße“

Ab Dienstag, 13. September, bis voraussichtlich Freitag, 7. Oktober, wird die Alte Bahnhofstraße von Ecke Kaiserstraße bis Alte Bahnhofstr. 5 wegen einer Kranstellung für Dacharbeiten voll gesperrt. Der Verkehr wird über die Straße „Auf der Meß“ und die „Neue Meßstraße“ zur Wollbachstraße umgeleitet. Für die Fußgänger steht ein Gehweg zur Verfügung.

(Foto: Ortsrat St. Ingbert Mitte)

Klaus Stief Plakette

Die Erinnerung an einen der wichtigen St. Ingberter Künstler wachhalten! Dies will der Ortsrat mit einer Gedenkplakette an Klaus Stief, die an seinem langjährigen Wohnhaus in der Wiesenstraße nun offiziell in Anwesenheit der Familie Schwarz seiner Bestimmung übergeben. Der Initiator Prof. Gerhard Sauder würdigte