Habachtaler

Leitartikel

Das ultimative Oktoberfest Duell

Die Bergkapelle veranstaltet im September einen bayrischen Abend- Dieses Jahr ist ein ganz besonderes für die Bergkapelle St. Ingbert, denn die Kapelle feiert 175-jähriges Bestehen. Und alle sind der Meinung: dies ist ein Grund zum Feiern! Der Auftakt zum Jubiläumsjahr bildete bereits das Neujahrskonzert am 01.01.2014, doch das war nur der Anfang. Das Highlight wird

[weiterlesen ...]


Über 70 Darsteller und Musiker begeisterten die Zuschauer

Johannes der Täufer Musical (Foto: Edgar Omlor)Johannes der Täufer wurde am Mittwoch, 16. April in der Stadthalle aufgeführt. Das Musical sorgte für eine voll besetzte Stadthalle und viele begeisterte Besucher. Im Publikum saßen auch viele jüngere Gäste. Über 70 Darsteller und Musiker waren an der Aufführung beteiligt. Der Eintritt war frei und über die großzügigen Spenden freute sich der Verein Adonia e.V.. Johannes…

Weiterlesen…

Ostermarkt in der Fußgängerzone

Ostermarkt in der Fußgängerzone (Foto: WSSI)Der Ostermarkt, der am heutigen Montag in der Fußgängerzone stattfand, lockte zwar viele Besucher in die Innenstadt, österliche Stände fand man aber kaum. Die Händler boten hauptsächlich Kleidung, Gewürze und andere Dinge an, die auf dem regelmäßig stattfindenden Krammarkt auch zu finden sind. Hier würde ein themenbezogener Markt sicher Gutes bewirken, der seinem Namen auch…

Weiterlesen…

Top Nachrichten

(Dr. Ulli Meyer)

Ortsvorsteher Meyer fordert Umsetzung des Aufzuges in der Stadthalle

“OB Wagner muss nun endlich einen Zeitplan für den Einbau eines Aufzuges in der Stadthalle vorlegen! ” fordert Ortsvorsteher Ulli Meyer. Er begrüßt, dass der Seniorenbeirat unter dem Vorsitz von Peter Buhmann unverzüglich und engagiert das Thema aufgegriffen hat und für den Aufzug in der Stadthalle plädiert hat. Das einstimmige Votum des Ortsrates zeige, dass

[weiterlesen ...]


Ingobertusfest

Letzte Möglichkeit: Anmeldung zum Ingobertusfest bis zum 9. Mai

Wer mitmachen will, kann sich bis Freitag, 9. Mai, anmelden – Am 4. und 5. Juli wird die 37. Auflage des Ingobertusfestes wieder viele tausend Besucher aus nah und fern nach St. Ingbert locken. Bis zum 9. Mai haben ausschließlich eingetragene St. Ingberter Vereine, Organisationen und Institutionen sowie die im Festbereich ansässigen gastronomischen Betriebe Gelegenheit,

[weiterlesen ...]


Frühlingsfest der RK Hassel (Foto: E. Koch)

Frühlingsfest der Reservistenkameradschaft Hassel

Am 1. Mai ist es wieder soweit! Grillduft und kühles Bier im Hasseler Fröschenpfuhl. Wieder findet das traditionelle, weit über die Grenzen von St.Ingbert hinaus bekannte Frühlingsfest der Reservistenkameradschaft Hassel in bester Stimmung statt. Eröffnet wird das Fest am Vormittag mit Böllerschüssen. Bei hoffentlich sonnigem Wetter lädt die RK dann wieder zu saftigem Spießbraten, Pommes, Grillwürsten

[weiterlesen ...]


Auf unserem Foto von links: Timo Meyer, Andreas Menges, Oberbürgermeister Hans Wagner, Michael Michaeli und Kreisbrandinspekteur Uwe Wagner. Foto: Michael Haßdenteufel

Neuwahlen bei der Feuerwehr: Andreas Menges wurde neuer Wehrführer

Umwälzungen bei der St. Ingberter Feuerwehr: Timo Meyer, der bisherige Wehrführer, wurde zum Kreisbrandmeister ernannt. Deshalb musste in St. Ingbert ein neuer Wehrführer gewählt werden. Vor ein paar Tagen trafen sich die Wehrleute. Mit dabei auch Oberbürgermeister Hans Wagner, der Timo Meyer für seinen jahrelangen Einsatz für St. Ingbert dankte.


Gewinner Klassenwettbewerb (Foto: Stadtmarketing)

Die Gewinner der Sport School´s out Party

Bei der diesjährigen Sport School´s out Party am Freitag, den 11. April, fand unter anderem wieder der beliebte Karaoke Wettbewerb statt. Gewinnerin eines Gutscheines in Höhe von 100 Euro war die Schülerin Vanessa von der Erweiterten Realschule 1 Schmelzerwald St. Ingbert.


Spendenübergabe THW

Spendenübergabe an die THW–Jugend

Am Montag, den 7. April 2014 überreichte der St. Ingberter Hobbyfotograf Wolfgang Philipp symbolisch einen Spendenscheck in Höhe von 500 Euro an die THW–Jugend St. Ingbert. Das Geld kam durch den Verkauf seines Kalenders, „Dengmert 2014“, bei dem 2 Euro pro verkauftem Exemplar gespendet wurden, zusammen. Die St. Ingberter Motive wurden von Wolfgang Philipp fotografiert

[weiterlesen ...]


(großer Besucherandrang bei SchönEinkaufen.de)

Handel & Gewerbe veranstaltete den ersten Round Table

In den neuen Räumlichkeiten von Juweliere Huber fand am vergangenen Dienstag der erste Round Table von Handel & Gewerbe statt. Rund 40 Handel & Gewerbetreibende aus der Innenstadt folgten der Veranstaltung, die vom Vorsitzenden Nico Ganster eröffnet wurde. Ganster sagte den Anwesenden, dass der neue Vorstand den direkten Dialog mit den Betreibern der Innenstadt sucht

[weiterlesen ...]


Bossarenova Trio

Biosphärengenuss mit Jazzmusik

Am Samstag des 28. Internationalen Jazzfestivals St. Ingbert gibt es nicht nur Weltklassekünstler – Genuss aus der Biosphäre ist inklusive In St. Ingbert ist man stolz, als vergleichsweise große Stadt zum Biosphärenreservat Bliesgau zu gehören. Und nicht nur das, viele Bewohner der Ingobertusstadt machen gerne Ausflüge in die herrliche Natur der Region. Am Samstag, 5.

[weiterlesen ...]


Allgemein

VHS

Neue VHS-Kurse für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

Internet Ab Mittwoch, 30. April, beginnt der Kurs „ Internet“ unter der Leitung von Edmond Traudt. Der Kurs umfasst zehn Abende und findet jeweils von 17:30 Uhr bis 19 Uhr in der Südschule statt. Windows 7 – Aufbaukurs Ab Dienstag, 29. April, beginnt ein Kurs  „ Windows 7 – Aufbaukurs“  unter der Leitung von Edmond Traudt.

[weiterlesen ...]


(Foto: Wikipedia)

Frühjahrsprüfung beim Verein für Deutsche Schäferhunde St.Ingbert

Am Sonntag, den 4.Mai 2014, findet unter dem SV-Richter Peter Rihm die diesjährige Frühjahrsprüfung des Vereins für Deutsche Schäferhunde St.Ingbert, Oststraße, statt. Alle interessierten Hundefreunde sind ganz herzlich zum Zuschauen eingeladen! Wer grundsätzlich an der Begleithunde-Ausbildung mit Sachkundenachweis, dem so genannten „Hundeführerschein“, interessiert ist, kann sich mit dem Vereinsvorstand in Verbindung setzen. Nähere Infos und

[weiterlesen ...]


(Foto: Eberhard Nagel)

Naherholungsgebiet Wombacher Weiher, Rohrbachtal und Gebrannter Wald

Am Sonntag, 11. Mai von 15 bis 18 Uhr, bietet die Biosphären-VHS St. Ingbert eine Wanderung mit dem Thema „Naherholungsgebiet Wombacher Weiher, Rohrbachtal und Gebrannter Wald“  unter der Leitung von Natur- und Landschaftsführer Eberhard Nagel an. Diese Führung zeigt auf, wie interessant ein kleines Naturschutzgebiet und der angrenzende Waldbereich in der Nähe einer Stadt sind.

[weiterlesen ...]


Smoothies z filmu Baby Mama

Grüne Smoothies

VHS-Veranstaltung: Am Montag, 5. Mai,  bietet die VHS unter der Leitung von Corinna Hempelmann um 19.30 Uhr im Kulturhaus, Annastr. 30, einen Kurs zum Thema „Grüne Smoothies“- Frühlingskreationen an.   Smoothies machen eine richtige Welle – und die kommt auch bei uns gut an! Der grüne Smoothie ist das Rundumsorglos-Paket für Körper und Geist. Alle,

[weiterlesen ...]


(Foto: Petra Mandalka)

Grüne Poesie

Am Sonntag, 4. Mai von 15 bis 17 Uhr, veranstaltet die Biosphären-VHS St. Ingbert im Rahmen der Reihe „Grüne Poesie“ einen lyrischen Spaziergang mit dem Thema „Frühling“.   „Die wahre Entdeckungsreise besteht nicht darin, dass man neue Landschaften sucht, sondern dass man mit neuen Augen sieht“ (Marcel Proust) Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Grüne Poesie“ begleitet

[weiterlesen ...]


VHS

Backen mit Vollkorn – Brot und Brötchen mit Sauerteig

Am Samstag, 3. Mai von 8 Uhr bis 14 Uhr, beginnt der erste von drei Backkursen mit dem Thema „Backen mit Vollkorn – Brot und Brötchen mit Sauerteig“. Die Kurse finden unter der Leitung von Ute Olk statt. Ute Olk hat jahrzehntelange Erfahrung auf dem Gebiet der Vollkornbäckerei. Profitieren auch Sie von den Erfahrungen der

[weiterlesen ...]


(Foto: VHS)

Ochsentour und Biowein – Grüne Studienfahrt in das benachbarte Biosphärenreservat Pfälzer Wald

Am Samstag, 14. Juni, veranstaltet die Biosphären-VHS St. Ingbert von 8 bis 19 Uhr eine „Ochsentour und Biowein – Grüne Studienfahrt in das benachbarte Biosphärenreservat Pfälzer Wald“. Die Fahrt wird begleitet von der Natur- und Landschaftsführerin Jutta Klicker.   Mitten im Herzen Europas liegt das größte zusammenhängende Waldgebiet Westeuropas – das grenzüberschreitende Biosphärenreservat Pfälzerwald-Nordvogesen. Es

[weiterlesen ...]


(Foto: Frank Ehrmantraut)

VHS-Veranstaltung: Landpartie für Senioren

Am Dienstag, 29. April, bietet die Biosphären-VHS St. Ingbert von  14 bis 18 Uhr eine „Landpartie für Senioren oder (Fair-)Reisen in die Modellregion für nachhaltige Entwicklung Biosphärenreservat Bliesgau“ an.  Jutta Klicker und Hannes Ballhorn begleiten die interessante Fahrt.


(Foto: Besucherbergwerk Rischbachstollen)

VHS: Spaziergang auf dem Grubenpfad und einen Besuch des Rischbachstollens mit Führung

Am Samstag, 26. April, bietet die Biosphären-VHS von 10.30 Uhr bis 15 Uhr einen Spaziergang auf dem Grubenpfad und einen Besuch des Rischbachstollens mit Führung und großem Bergmannsfrühstück an. Die Leitung dieser Veranstaltung hat Egon Irmscher.


(Foto: Veranstalter)

Der KC St. Ingbert richtete die 5. German-Open aus

Volle Ränge und Kampfflächen bei der 5. German-Open des Karate Club St. Ingbert (KC) am 12. April in der St. Ingberter Ingobertushalle. Rund 380 Kämpferinnen und Kämpfer aus Deutschland, Schweiz, Österreich und Frankreich kämpften um Urkunden und Pokale. Die Wettkämpfe fanden in verschiedenen Kampfsportarten, Alters- und Gewichtsklassen statt. Erstmals in diesem Jahr fand ein Bambini-Cup

[weiterlesen ...]


Aus dem Polizeibericht

Aus dem Polizeibericht

Sachbeschädigungen an Kfz-Neuwagen Von einem bisher unbekannten Täter wurden zwischen dem 17.04. ca. 18 Uhr und dem 22.04. ca. 9:30 Uhr insgesamt 9 Neufahrzeuge beschädigt. Die betreffenden Fahrzeuge standen in einer Reihe vor dem Autohaus in Richtung der Kohlenstraße. Die Pkw’s wurden vermutlich mittels Fußtritte beschädigt. Der Schaden dürfte sich auf ca. 20.000,– Euro belaufen. Bei sachdienlichen

[weiterlesen ...]


(Foto: igb.info)

Verschiebung der Müllabfuhr

Wegen des Wochenfeiertags 1. Mai verschiebt sich die Müllabfuhr in St. Ingbert wie folgt: – In St. Ingbert-Mitte wird die am Donnerstag ausfallende Hausmüllabfuhr (Bezirk IV) auf Freitag, 2. Mai, verschoben. – An der Abfuhr (Bezirk V) am Freitag, 2. Mai, ändert sich nichts. – In St. Ingbert – Oberwürzbach wird der Biomüll am Freitag,

[weiterlesen ...]