St. Ingberter Fastnachtsumzug

Leitartikel

Fastnachtsumzug durch St. Ingbert

Der St. Ingberter Fastnachtsumzug zieht am 15. Februar mit 50 Gruppen durch die Fußgängerzone. Beginn der Veranstaltung ist um 14 Uhr in Höhe der ehemaligen Becker Brauerei. Von der Kaiserstraße aus starten die Narren ihre fast zweistündige Tour über die Fußgängerzone bis zum Wendling´s Eck, wo sich der Zug auflöst.


DNZ Kappensitzung

Närrisches Treiben in der Antike

IMG_1097Antik, aber keinesfalls altmodisch präsentierte die Dengmerter Narrezunft ihre diesjährige Narrenschau in der St. Ingberter Stadthalle unter dem Motto: Die DNZ in der Antike. Sitzungspräsident Markus Seel führte durch das Programm und begrüßte die Gäste. Die Zeremonienmeisterin "Nicoletta von Lendelfingen" eröffnete dann mit ihrer Rede den bunten Abend. Nach dem ersten Marschtanz der Jugendgarde, die von…

Weiterlesen…

Top Nachrichten

(Foto: KG dann wolle ma emo)

Kappensitzung der KG “dann wolle ma emol”

Nach erfolgreicher Premiere im letzten Jahr, viel positiver Resonanz und ausverkauftem Haus, lädt die KG “dann wolle ma emol” Rohrbach am Samstag, 7. Februar, ab 19.11 Uhr zur Großen Kappensitzung in die Stadthalle nach St. Ingbert ein. Der Kartenvorverkauf läuft, Karten gibt es im Vorverkauf für 11 Euro an der Total-Tankstelle am Autohaus Bender in

[weiterlesen …]


(Foto: Alexander Eich)

Französische Filmtage in der Kinowerkstatt

Vom 30. Januar bis einschließlich 2. Februar finden in der Kinowerkstatt St. Ingbert, Pfarrgasse 49, die 19. Französischen Filmtage statt, wie immer organisiert von Heinrich Klein und Heinrich Schmitt, zusammen mit Kinowerkstatt – Leiter Wolfgang Kraus. Auf dem Programm stehen diesmal sechs französische Sozialkomödien mit dem Schwerpunkt andere Nationalitäten unter dem Motto “Was das Leben

[weiterlesen …]


(Foto: Wolfgang Philipp)

DNZ Ordensmatinee

Markus Seel, Präsident des Elferrates eröffnete am 18. Januar 2015 pünktlich um 10:33 Uhr die Ordensmatinee der Dengmerter Narrenzunft (DNZ) in der Stadthalle Nach einem kurzen Rückblick auf die Vergangenheit der DNZ in der Stadt St. Ingbert, ging es nach einer karnevalistischen Tanzdarbietung mit dem Verleihen der Orden an langjährige Mitglieder, Vertreter der Vereine und

[weiterlesen …]


(Foto: Stadt St. Ingbert)

Wirtschaftsdialog “ÖPNV und Tourismus”

Am Donnerstag, 22. Januar um 17 Uhr, lädt der Geschäftsbereich Wirtschaft in Zusammenarbeit mit der Mobilitätszentrale Saarpfalz-Kreis zu einem Workshop zum Thema „Öffentlicher Personennahverkehr und Kundenberatung im Biosphärenreservat Bliesgau und dem Saarpfalz-Kreis“ ein. Dahinter stehen Bestrebungen des Klimaschutzes in der Region und konkret im touristischen Bereich die Kooperation „Fahrtziel Natur“.


Foto: Veranstalter

Kurs: einfach Bienen halten

Bienen halten ist keine Hexerei, allenfalls eine Kunst; zumal eine, die man gut erlernen kann. Bienen halten ist auch nicht zwangsläufig eine zeitraubende und teuere Angelegenheit. Ganz im Gegenteil. Es gibt eine ganze Reihe von Methoden, mit denen man Bienen ohne großen Zeit- und Geldaufwand halten kann. Und: Man kann Bienen sogar in dicht besiedelten

[weiterlesen …]


Foto: Verein

Erwerb des Sportabzeichens bei der DJK Sportgemeinschaft

Rund 50 Sportlerinnen & Sportler konnten im letzten Jahr bei der DJK SG St. Ingbert das Sportabzeichen erwerben. Im Rahmen einer kleinen Feier überreichten die Abnehmer Mike Masser, Reiner Marx und Hannelore Marx die Urkunden an die Teilnehmer. Erworben wurden insgesamt acht silberne und 42 goldene Sportabzeichen.


v.l. n. r: Norbert Bentz, Alexander Funk, Thomas Tussing, Günter Schwan, André Di Zenzo, Michael Kabdebo, Gunnar Klein, Reiner Schaadt, Hans Wagner.

Neujahrsempfang beim Technischen Hilfswerk St. Ingbert

Wie auch bereits in den vergangenen Jahren veranstaltete der THW Ortsverband St. Ingbert seinen traditionellen Neujahrsempfang, bei dem der Ortsbeauftragte Norbert Bentz zahlreiche Gäste aus den eigenen Reihen, den befreundeten Hilfsorganisationen sowie aus Politik und Verwaltung im St. Ingberter Feuerwehrgerätehaus begrüßen konnte. Der Neujahrsempfang startete mit einem Rückblick in das vergangene Jahr 2014, der den

[weiterlesen …]


Event-Haus

Kostenlos in die Disco – und das schon ab 14 Jahren

103,7 Unser Ding, plan-events und die Stadt St. Ingbert veranstalten am Freitag, 16. Januar, wieder eine Jugenddisco “Young Dance Club” im Eventhaus auf der Alten Schmelz. Eingeladen sind Jugendliche ab 14 Jahre. Für die passende Musik sorgt ein DJ, der die Besucher mit den aktuellsten Hits und den beliebtesten Dance Classics unterhalten wird.


Allgemein

Fastnacht bei der Arbeiterwohlfahrt St. Ingbert

Am Sonntag, den 01.02.2015, findet in der Stadthalle St.Ingbert, die traditionelle AWO Fastnacht statt. Beginn der Veranstaltung ist um 15:00 Uhr. Bereits seit 50 Jahren veranstaltet der AWO Ortsverein St.Ingbert diese Fastnachtsitzung, die nicht nur Senioren erfreut. Die Besucher erwartet ein buntes Bühnenprogramm, dessen Gestaltung in gewohnter Weise der MGV Frohsinn übernommen hat.


Jugendfeuerwehr

Bericht der Jahreshauptversammlung 2015 der Jugendfeuerwehren der Stadt St. Ingbert

Einmal im Jahr treffen sich die Jugendfeuerwehrmitglieder der fünf Löschbezirke der Stadt St.Ingbert zu ihrer Jahreshauptversammlung. Am Samstag, dem 10.01.2015, lud der kommissarische Stadtjugendwart Christian Zöllner zu diesem Zweck ein und 40 Kinder und Jugendliche sind mit ihren Ausbildern diesem Ruf ins St.Ingberter Feuerwehrgerätehaus gefolgt. Des Weiteren waren einige Ehrengäste, unter anderem der Wehrführer Andreas

[weiterlesen …]


Homepage des MGV Josefstal

MGV Josefstal mit neuem Internetauftritt

Hompage seit 10.01.15 am Netz Dass der MGV Josefstal, trotz seiner über hundertjährigen Geschichte, ein moderner Verein ist, hat er schon zur Genüge unter Beweis gestellt. So geht der Chor schon viel Jahre, auch musikalisch, konsequent neue Wege. So ist es nicht verwunderlich, dass der MGV Josefstal schon seit über 10 Jahren über eine eigene

[weiterlesen …]


Grüne Poesie Winter (Foto: Veranstalter)

VHS: Lyrischer Winterspaziergang

Am Sonntag, 1. Februar von 14 bis 16 Uhr, bietet die Biosphären-VHS im Rahmen der Reihe Grüne Poesie einen „Lyrischen Winterspaziergang“ mit Jutta Klicker an. „Ein weißes Feld, ein stilles Feld…“ (Falke) Die Natur ist zur Ruhe gekommen. Stille breitet sich über Äckern und Feldern aus. Die Struktur der Landschaft tritt stärker hervor und lädt

[weiterlesen …]


Handy- oder iPad-Hülle selbst herstellen (Foto: Bernd Ehrmantraut)

VHS: Handy- oder iPad-Hülle selbst herstellen

Die Biosphären-VHS St. Ingbert bietet am Donnerstag, 5. Februar, eine Veranstaltung mit dem Thema „Handy- oder iPad-Hülle selbst herstellen“ an. Die beiden Termine finden jeweils von 18 bis 20.15 Uhr in der Südschule, Raum 2.1, unter der Leitung von Jutta Ehrmantraut statt. Stellen sie die Hülle für Ihr Handy oder iPad selbst her. Die Farbe

[weiterlesen …]


kinowerkstatt

Familienkino

Familienkino – Programm Kinowerkstatt Sonntag, 25. Januar, 16 Uhr! Knut und seine Freunde im Familienkino Im Familienkino erinnert die Kinowerkstatt am Sonntag, den 25. Januar, um 16 Uhr an den Eisbären Knut, der vor einigen Jahren im Berliner Zoo aufgewachsen ist und zum Liebling der Menschen und der Medien wurde: Es läufr der Film “Knut

[weiterlesen …]


adfc Logo

Neujahrsempfang des ADFC

Für seinen Neujahrsempfang 2015 hat sich der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) St. Ingbert etwas Besonderes ausgedacht. Neben Einblick in die Vereinsarbeit, Brezeln, Sekt und Softdrinks sind verschiedene Fahrradmodelle vor Ort zum Anschauen, Anfassen und Ausprobieren: E-Bike, Faltrad, Tandem, Oldtimer- und neuere Modelle.


VHS

VHS: Gimp – Die kostenlose Alternative für die professionelle Bildbearbeitung

Ab Montag, 9. Februar, beginnt bei der Biosphären-VHS St. Ingbert ein Kurs zu dem Thema „Gimp – Die kostenlose Alternative für die professionelle Bildbearbeitung“. Der Kurs umfasst 10 Abende, jeweils von 17.30 Uhr bis 19 Uhr, und findet unter der Leitung von Edmond Traudt in der Südschule, Raum 2.2, statt.


(Foto: Jürgen Bost)

VHS aktuell: Tagesfahrt nach Baden-Baden

Die Biosphären-VHS St. Ingbert bietet am Samstag, 14. März, eine Tagesfahrt mit Besuch einer Ausstellung nach Baden-Baden an.


Baustelle

Baustellen im neuen Jahr

Die über den Jahreswechsel eingestellten Bauarbeiten in der Rischbachstraße werden nun weitergeführt. Begonnen wird mit dem nächsten Bauabschnitt zwischen der Marienstraße und dem Grubenweg. Wegen der Ampelanlage im Kreuzungsbereich kann nicht mehr mit einer Baustellenampel gearbeitet werden. Das Teilstück der Rischbachstraße zwischen Grubenweg und Marienstraße wird zur Einbahnstraße. Der Verkehr aus Richtung Josefstaler Straße wird

[weiterlesen …]


Kontrollen der Unteren Bauaufsichtsbehörde

Die Untere Bauaufsichtsbehörde (UBA) und die Feuerwehr St. Ingbert werden in den nächsten Tagen und Wochen in Sälen, Gaststätten, Sportheimen und anderen Räumlichkeiten, welche als Veranstaltungsorte dienen, stichprobenartig kontrollieren, ob die Brandschutz- und Sicherheits-bestimmungen eingehalten werden. Hierbei sind im Interesse des Brandschutzes und der Sicherheit der Gäste folgende Auflagen zu beachten: Alle zu Dekorationszwecken verwendeten

[weiterlesen …]


(Foto: Alexander Eich)

Bilderbuchkino in der Stadtbücherei St. Ingbert

Am Dienstag, 20. Januar, und am Donnerstag, 22. Januar, jeweils um 15:30 Uhr, finden zwei Bilderbuchstunden in der Stadtbücherei St. Ingbert, Kaiserstr. 71, statt. Maria Lang liest die beiden Bilderbücher “Lieselotte lauert” und “Mama, da steht ein Bär vor der Tür” vor. Im ersten Buch schaut die Kuh Lieselotte schon beim Melken ungeduldig auf den

[weiterlesen …]