3-5-6 Revival Band in der Luschd

Leitartikel

3-6-5 Revival in der „Luschd“

Am Donnerstag spielte die Band 3-6-5 Revival in der Luschd. Sie hat sich zum Ziel gesetzt, die schönsten Songs aus vier Jahrzehnten in moderner Form zu präsentieren, mit Schwerpunkten auf Beat, Rock und Soul. In der ursprünglichen Besetzung 1963 gegründet stiessen in den letzten Jahren Georg Dusemond und Gerhard Motsch dazu.

4. Event-Samstag der Stadt St. Ingbert

Verkaufsoffener Sonntag in der FußgängerzoneSummer In The City‘ in St. Ingbert Beim vierten Event-Samstag am 1. August 2015 dreht sich alles um die schönste Zeit im Jahr. Zum Thema ‚Summer In The City‘ bringt das Stadtmarketing gemeinsam mit Handel + Gewerbe Urlaubsstimmung nach St. Ingbert. Von 11 bis 16 Uhr verwandelt sich die Innenstadt in eine Strandpromenade mit Sommerspaß, Musik und sonnigen…

Weiterlesen…

Top Nachrichten

Waldfest der "Fidelen Gesellen" (Foto: Wolfgang Philipp)

Waldfest bei den Fidelen Gesellen

Von Samstag 25. bis Montag 27. Juli 2015 hatte der Wanderklub Fidele Gesellen zu seinem Waldfest auf den Hundeplatz in der vorderen Au eingeladen. Der Wettergott hatte es nach dem stürmischen und regnerischen Samstag mit den Fidelen Gesellen gut gemeint. Bei klarem blauen Himmel mit weißen Wolken, hatten die die Heidehofmusikanten am Sonntag 26. Juli

[weiterlesen …]

Usner Unplugged & Chris W.

Usner Unplugged Chris W. & Guido

Musik und Songs der Letzten 6 Dekaden. Eine Woche nach dem Ingobertusfest heißt es in St. Ingbert wieder Bühne frei vorm Kulturbistro Soho im Bermudadreieck. Dort Startet wie schon in den Jahren zuvor die „Soho Sommerbühne“ viele Bekannte Bands und Musiker aus der Region geben dort bis Ende August einen zum besten. So auch am

[weiterlesen …]

Kahlenbergfest 2015 (Foto: Wolfgang Philipp)

Kahlenbergfest rufte am 25. und 26. Juli 2015

Eröffnet wurde das Fest mit dem Fassanstich am Samstag 17.00 Uhr (Schirmherr Rainer Bleif). Schon lange vor dem Fassanstich kamen viele zum Kahlenberg. Für die Leute, die schlecht zu Fuß oder mit Kindern unterwegs waren, wurde an beiden Tagen ein kostenloser Fahrdienst (Shuttle-Service) vom Rohrbacher Pflegedienste Bleif eingerichtet.

Baustelle

Neues zur Verkehrsregelung

Poststraße: Besser raus, schlechter rein Gute und schlechte Nachrichten für Autofahrer in der Innenstadt. Zuerst die Schlechte: Die Erneuerung der Ampelanlage in der Einmündung Schlachthofstraße/Poststraße macht Probleme. Eine Leitung muss quer zur Einmündungsspur verlegt werden, die aus der Schlachthofstraße aus Richtung Kohlenstraße die Poststraße quert. Deshalb muss diese Spur aufgegraben werden. Zwei Tage braucht das

[weiterlesen …]

(Foto: Michael Haßdenteufel)

Bürgerfahrt nach Radebeul im Oktober

In diesem Jahr wird St. Ingberts Partnerstadt Radebeul unter dem Motto „Vergangenheit, Gegenwart, Zukunft“ zwei historische Jahrestage mit einem Großereignis feiern: 25 Jahre deutsche Einheit und 300 Jahre Sächsischer Winzerzug. Die Winzerzüge sind der Höhepunkt der sächsischen Weinlese und gehören seit mehreren hundert Jahren zur bürgerlichen Festkultur. Seit 2011 hat Radebeul die Tradition der sächsischen

[weiterlesen …]

Foto: Norbert Ramelli

Erfolgreiche Nachwuchsarbeit beim KC-St. Ingbert

Kinder und Jugendliche legten ihre Gürtelprüfung ab – Rund vierzig Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 14 Jahren legten kurz vor Beginn der Sommerferien vor Trainer Dietmar Lindegaard und Michael Umlauf wieder ihre Gürtelprüfungen ab. Von gelben bis zu braunen Gürteln wurden dabei von Dietmar Lindegaard den Nachwuchs-Kampfsportlerinnen und -sportlern zu ihrer Kyu-Prüfung

[weiterlesen …]

(Foto: Sabine Franke)

Führung durch die Ausstellung „Hommage à Albert Weisgerber“ mit der Künstlerin Sabine Franke

Am Samstag, 25. Juli um 11 Uhr, bietet die Biosphären-VHS St. Ingbert  im Weisgerber-Veranstaltungshaus für alle Kunstinteressierten eine öffentliche Führung durch die  Ausstellung „Hommage à Albert Weisgerber“  mit der Künstlerin Sabine Franke an. Sabine Franke entdeckte vor vielen Jahren den St. Ingberter Maler Albert Weisgerber und ließ sich von seiner Kunst zu eigenen Bildschöpfungen inspirieren.

[weiterlesen …]

(Foto: Veranstalter)

Vögel, Trommeln und Musik in der Stadthalle

Die fünf Aufführungen der St. Ingberter Theatersaison 2015/2016 bieten ab dem 20. Oktober wieder spannende Unterhaltung   Noch erfreuen wir uns Hitze und Sonnenschein und genießen den Sommer unter freiem Himmel. Doch es ist ein Naturgesetz, im Herbst ist diese Zeit zu Ende und das Unterhaltungsprogramm geht zurück in die Hallen. So beginnt die Theatersaison

[weiterlesen …]

Allgemein

(Foto: kunstraum-maxg.de)

Vernissage „interlude 2″

mit Arbeiten auf Papier und Skulpturen – konkret, minimalistisch von Max G. Grand-Montagne Ausstellung vom 19. Juli – 29. August Geöffnet von Montag – Samstag 09-17 Uhr, Künstlerpräsenz Samstag 11-13 Uhr Kunstraum max g. in der Rickertstraße 1, Eingang im Cafe

(Foto: FC Viktoria)

50 Jahre und kein bisschen leise!

War das ein Fest! Bei herrlichem Sommerwetter in der Idylle des Betzentales. Mit köstlichem Essen, kühlen Getränke und geiler Musik. AH-Herz was willst du mehr? Nach der Begrüßung durch den Abteilungsleiter, Markus Kalle und der Würdigung durch den 1. Vorsitzenden der Viktoria, Alexander Jene, begann für fast 100 Teilnehmer eine lange, laue Sommernacht. Eine Feier,

[weiterlesen …]

(Foto: Michael Haßdenteufel)

Kohle, Eisen, Glas und Bier

Die Industriekultur der Biosphärenstadt St. Ingbert zwischen Tradition und Zukunftsvisionen Am Samstag, 1. August, startet um 10.30 Uhr am Besucherbergwerk Rischbachstollen die letzte der drei Tagestouren in diesem Jahr, bei denen die Stätten der Industriekultur in St. Ingbert besucht werden. Die Teilnahme ist kostenlos. Mit der Gesamtstadt St. Ingbert wurde das Biosphärenreservat Bliesgau 2009 die

[weiterlesen …]

Baustelle

Ommersheimer Straße in Oberwürzbach wird saniert

An der Ommersheimer Straße im Stadtteil Oberwürzbach beginnen am Montag, 27. Juli, die Straßen- und Kanalbauarbeiten. Das Baufeld erstreckt sich ab der Einmündung Hauptstraße bis zur Gemeindegrenze Mandelbachtal (Abzweig Lahnscheider Weg). Innerhalb der Ortschaft wird der Kanal saniert, außerhalb wird die Fahrbahn abschnittsweise im Vollausbau wieder hergestellt, im restlichen Teil erfolgt eine Deckensanierung. Die Bauzeit beträgt ca. fünf Monate. Während dieser

[weiterlesen …]

Aus dem Polizeibericht

Fahren unter Alkoholeinfluss

Am 26. Juli um 8:10 Uhr hat sich an der Elversberger Str. 43 ein Verkehrsunfall ereignet. Ein 20-jähriger Autofahrer verlor in einer Linkskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er kam nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem geparkten Fahrzeug. Dieses wurde auf zwei weitere davor stehende Fahrzeuge geschoben. Der Fahrer kollidierte zusätzlich mit der

[weiterlesen …]

Aus dem Polizeibericht

Fahrerflucht: Zeugen gesucht

Am Sonntagmorgen, 26. Juli kurz nach 8:30 Uhr, wurde ein geparkter BMW der 5er Reihe in der Ensheimer Straße in St. Ingbert beschädigt. Ein vorbeifahrender Pkw touchierte den linken Außenspiegel des BMW. Der Spiegel wurde hierbei stark beschädigt. Der Verursacher flüchtete von der Unfallstelle. Zu dem flüchtigen Pkw ist bislang nur bekannt, dass e sich

[weiterlesen …]

DJK SG

Nordic-Walking Kurse bei der DJK-SG St. Ingbert

Auf Wunsch werden neue Kurse für Einsteiger in die Technik des Nordic-Walking angeboten. Der Kurs beinhaltet vier Termine mit jeweils 90 Minuten Dauer.Treffpunkt am „Marxplatz“ in der Gehnbachstraße. Interessenten können sich auf der Geschäftsstelle unter Telefon: 06894-381026 anmelden. Bei entsprechender Teilnehmerzahl wird terminiert und der Kurs gestartet!

DJK SG

Sportabzeichen bei der DJK Sportgemeinschaft

Auch in den Sommerferien findet weiterhin montags von 18.00-19.30 Uhr das Training für das Sportabzeichen auf dem Wallerfeld-Sportplatz statt. Die DJK-SG St. Ingbert bietet am 26. Juli & 20. September die Möglichkeit, die Prüfung für das Sportabzeichen im Radfahren abzulegen. Es muss dafür eine Strecke von 20 Kilometern zurückgelegt werden. Treffpunkt ist um 9 Uhr

[weiterlesen …]

kinowerkstatt

Programm Kinowerkstatt St. Ingbert vom 17. – 20. Juli

„Die Frau in Gold“ (Freitag, 17. Juli, 19 Uhr; Samstag, 18. Juli, 20 Uhr; Sonntag, 19. Juli, 20 Uhr) „10 Milliarden, wie werden wir alle satt“ (Sonntag, 19. Juli, 18 Uhr; Montag, 20. Juli, 18 Uhr) „Victoria“ (Freitag, 17. Juli, 21 Uhr; Montag, 20. Juli, 20 Uhr)

DJK SG

DJK-SG St. Ingbert organisiert wieder Wochenendfreizeit

Vom 25. – 27. September fahren die DJK-Sportgemeinschaft gemeinsam mit der DJK Bexbach zu einem Wochenende in das Öko-Dorf Losheim. Ein Gemeinschaftserlebnis das keiner verpassen sollte! Ein Wochenende voller Spaß und Abenteuer wartet auf die Kinder & Jugendlichen ab acht Jahren.

Schuelerturnier

Zweites Offenes Schülerturnier im Ultimate Frisbee

Am Mittwoch, den 22. Juli 2015 (von 8:00-12:30 Uhr) richtet die Frisbeeabteilung der DJK Sportgemeinschaft ein offenes Schülerturnier im Ultimate Frisbee aus.  Gespielt wird auf dem Wallerfeld-Sportplatz in St. Ingbert. Teilnehmen können alle interessierten Schülerinnen und Schüler der Klassen fünf bis zwölf. Ganz gleich ob Anfänger oder geübte Spieler.

DJK SG

DJK Sportgemeinschaft fährt nach Rust

Am 25. Juli geht die Jugendabteilung der DJK-SG auf die Reise in den Europark. Teilnehmen können Familien, alle Vereinsmitglieder ab zwölf Jahren oder jüngere Kinder in Begleitung eines Erwachsenen. Die Busfahrt beginnt um sechs Uhr und endet gegen 22 Uhr jeweils in St. Ingbert. Nähere Auskunft, Ausschreibung & schnellstmögliche Anmeldung über die Geschäftsstelle der DJK-SG

[weiterlesen …]