Pressemitteilung: Feier bei der SPD-Rohrbach

Feier bei der SPD-Rohrbach

Der SPD-Ortsverein Rohrbach feierte am vergangenen Freitag im Bistro im Sportheim des SV Rohrbach. Der Vorstand hatte die diesjährigen Jubilare und die Helfer bei der Kommunalwahl zum Abendessen eingeladen und über zwanzig Personen waren gekommen. Ortsvereinsvorsitzende Herdis Behmann dankte denjenigen, die im Mai beim Austragen der Wahlwerbung und beim Auszählen in den Wahllokalen geholfen hatten. Anschließend überreichte sie Urkunden und Weinflaschen an die Jubilare. Geehrt wurden die Ortsvereinsmitglieder Iris Berrang und Thomas Berrang für jeweils 20 Jahre Mitgliedschaft in der SPD, Udo Schmitt für 25 Jahre und Charlotte Samsel für 30 Jahre Mitgliedschaft. Herdis Behmann freute sich, Arthur Hubertus die goldgeprägte Urkunde mit Ehrennadel für sein 50jähriges Jubiläum überreichen zu können. Das ehemalige Stadtratsmitglied Gerhard Samsel erreichte in diesem Jahr sogar seine 60jährige Mitgliedschaft. Da der überzeugte Sozialdemokrat im Mai verstorben war, nahm dessen Witwe Charlotte Samsel die Urkunde für ihn entgegen. Behmann sagte, die Erzählungen des Ehepaars Samsel über deren politisches Engagement in der saarländischen Nachkriegszeit machten deutlich, warum es sich lohne, sich für Demokratie einzusetzen. Im Anschluss wurde ein gemütlicher Abend verbracht.

Die Ortsvereinsvorsitzende Herdis Behmann (2. v.r.) mit vier der diesjährigen Jubilare: Iris Berrang, Thomas Berrang, Arthur Hubertus und Charlotte Samsel (v.l.)
Die Ortsvereinsvorsitzende Herdis Behmann (2. v.r.) mit vier der
diesjährigen Jubilare: Iris Berrang, Thomas Berrang, Arthur Hubertus und
Charlotte Samsel (v.l.)