Alle Bürger-Dienstleistungen im Rathaus ab Montag wieder verfügbar – mit Termin

Ab Montag, 11. Mai, werden im Rathaus St. Ingbert wieder uneingeschränkt alle Bürger-Dienstleistungen angeboten.

Der Zutritt zum Rathaus bleibt eingeschränkt. Die Infektionsgefahr durch den Besucherverkehr soll so gering wie möglich gehalten werden. Die Inanspruchnahme der Dienstleistung kann nur nach vorheriger Terminabsprache erfolgen. Der Zugang zum Gebäude erfolgt über den Seiteneingang am Rendezvous-Platz.

Beim Betreten des Rathauses sollen die Besucher einen Mund-Nasen-Schutz tragen. Personen, die ohne vorherige Terminabsprache den Bürgerservice in Anspruch nehmen möchten, müssen mit Wartezeiten rechnen, da die Anzahl der Wartenden im Vorraum des Servicecenters begrenzt ist.