“Die große Seefahrt” – Rohrbacher Musikverein gibt Konzert

Die große Seefahrt!

Musikverein Rohrbach gestaltet Konzert

 Musikverein_Rohrbach

Der Musikverein Rohrbach – bekannt für Musikdarbietungen auf hohem Niveau – bereitet sich zurzeit auf das nächste Konzert vor. Dieses findet am Sonntag den 24. November 2013 um 17 Uhr in der Rohrbachhalle statt.

Erst kürzlich probten die 45 Musikerinnen und Musiker intensiv bei einem Probewochenende im Kolpinghaus Falkenstein.
Im Zuge der Vorbereitungen führte der Musikverein erstmals einen Instrumentenworkshop der Holzbläser zusammen mit Bernd Gaudera, Landesmusikdirektor von Rheinland – Pfalz durch. Darüber hinaus konnte der Verein für zwei Orchesterproben den bekannten diplomierten Blasorchesterdirigenten Dominik M. Koch gewinnen, welcher dem Orchester viele Impulse und wertvolle Anregungen geben konnte.

Erstmals wird das Konzert am 24.11. nur von dem Großen Orchester gestaltet. Wie das Motto des Konzertes bereits verrät, möchten die Musiker das Publikum zu einer “Großen Seefahrt” einladen und fremde Kulturen und Kontinente entdecken.

Ein Konzert der Spitzenklasse verrät Carsten Wagner, Dirigent des Ensembles.

Bekannte Musikstücke wie „Die große Seefahrt 1492“, “Puszta”, “König der Löwen” oder “In 80 Tagen um die Welt” werden in Fassungen anspruchsvoller Schwierigkeitsgrade aufgeführt. Das Publikum kann sich also auf einen hohen Unterhaltungswert freuen.

Karten zum Preis von 7 Euro (Jugendliche 5 Euro) sind an der Tageskasse bzw. im Vorverkauf bei Tabak Deckarm, Fußpflege Staut, Friseursalon Heidi Hauck und Schreibwaren Graf in Rohrbach erhältlich.

Infos zum Musikverein unter: www.mvrohrbach.de