Firma spendet Desinfektionsmittel an Stadt St. Ingbert

Die Firma Stockmeier Chemie Dillenburg, die ein Vertriebsbüro in St. Ingbert betreibt, spendete vor Ostern 300 Liter Desinfektionsmittel an die Stadtverwaltung. Jörg Jakob Ruffing, Geschäftsführer der Firma Stockmeier Chemie, und Prokurist Dr. Pierre Riviere übergaben das Desinfektionsmittel an Oberbürgermeister Dr. Ulli Meyer.

Foto: Giusi Faragone
Dr. Pierre Riviere und Geschäftsführer Jörg Jakob Ruffing übergeben einen Vorrat an Desinfektionsmittel an Oberbürgermeister Dr. Ulli Meyer.

Dieses wird der Initiative “St. Ingbert hilft“, den ehrenamtlichen Organisationen in den Stadtteilen, die bspw. Einkäufe für Senioren erledigen sowie der Feuerwehr zur Verfügung gestellt.

Einen Teil der Lieferung erhalten auch St. Ingberter Arztpraxen. Den Rest hält die Stadt vor, um bei Engpässen Mittel für die medizinische Versorgung zur Verfügung stellen zu können.

Oberbürgermeister Dr. Ulli Meyer bedankte sich bei den beiden Vertretern der Firma für die Spende.

Foto: Giusi Faragone