Krimirätseltour – Auf den Spuren eines Baumdiebes in St. Ingbert

34

Am Samstag, 24. Juli 2021 um 10 Uhr, kommen Rätselfans bei einer Krimirätseltour in St. Ingbert voll auf ihre Kosten. Es gilt einen spannenden, fiktiven Fall – basierend auf allerlei interessanten Fakten über St. Ingbert – zu lösen:

Der St. Ingberter Waldstreit ist wieder aufgeflammt. Ein Baumdieb treibt sein Unwesen und wir müssen ihn entlarven. Wir nehmen vier stadtbekannte St. Ingberter unter die Lupe, die alle dringend Holz brauchen, finden Verbündete in drei Krähen und den Stadtältesten, ordnen Merkmale den Verdächtigen zu und klappern deren Wohnorte ab.

Dafür entschlüsseln wir zahlreiche mysteriöse Indizien, finden Schatzkarten und versteckte Verbindungen zwischen den Verdächtigen und jagen außergewöhnlichen Details im Stadtbild nach. Dabei erschließt sich uns eine Welt, die in St. Ingbert bisher ungesehen blieb. Aber ob wir wohl auch den Baumdieb schnappen?

Anmeldung: info@spurlos-raetselreisen.de

Dauer: ca. 5 – 6 Stunden mit Pause

Preise: Erwachsene 29 € – Kinder/Jugendliche 17 € (Familienpreise auf Anfrage)

Veranstaltet wird der Rundgang von Spurlos Rätselreisen, www.spurlos-raetselreisen.de in Kooperation mit der Stadt St. Ingbert, Tel. 06894/13-737