Verkehrschaos in der Rickertstraße

Wer momentan in die St. Ingberter Innenstadt fährt muss viel Geduld mitbringen. Zahlreiche Baustellen sorgen für Umleitungen und Sperrungen in der ohnehin für Außenstehende unübersichtlichen Verkehrsführung im inneren Ring. Durch die Einbahnstraßenregelung in der Schlachthofstraße fährt ein Teil des Verkehrs jetzt über die Rickertstraße, die vor allem Nachmittags von einer Blechlawine überrollt wird. Die Ampel an der Kreuzung zur Poststraße lässt nur wenige Fahrzeuge durch, sodass sich ein Rückstau bis zur Kohlenstraße bildet. Hier kommt der Verkehr nahezu komplett zum Erliegen, da viele Autofahrer in den Kreuzungsbereich fahren und somit eine Blockade verursachen. Zu Stoßzeiten sollte man diesen Bereich besser umfahren, was sich allerdings als schwierig herausstellt. Denn das erhöhte Verkehrsaufkommen in der Alleestraße wird trotz Ampel in der Saarbrücker Straße leider auch nicht ganz beseitigt.

Verkehrschaos in der Rickertstraße