Weihnachten auf dem Rabenstein

296

Bei Kerzenschein und Schwedenfeuer fand am Samstag, 13. Dezember der Weihnachtsmarkt am Rabenstein statt. Trotz feuchter Witterung fanden viele Besucher den Weg zu selbstgebackenem und selbstgebastelten Dingen, Glühwein und kulinarischen Spezialitäten. Dazu zählt auch das ungarische Gericht “Langos”, das den Weg auf deutsche Stadtfeste und Weihnachtsmärkte gefunden hat.

Weihnachtsmarkt am Rabenstein
Weihnachtsmarkt am Rabenstein

Die Tombola des Ratz-Faz Zentrums bot viele kleine Preise für Jung und Alt. Im Eingangsbereich der Albert-Weisgerber Schule sang der Chor “Canticum Novum” weihnachtliche Lieder.

Canticum Novum
Canticum Novum