Gemeinsam feiern in der Fußgängerzone

Das erste Spiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Portugal wurde am Montag, 16. Juni in der Fußgängerzone in St. Ingbert von WSSI übertragen. Auf einer Bildschirmdiagonale von über 5m konnte das Spiel vor der Engelbertskirche betrachtet werden. Über 400 St. Ingberter und auch Auswärtige feuerten die deutsche Mannschaft an und erlebten ein grandioses Auftaktspiel mit einem 4:0 Sieg für die Deutschen.

Die Veranstaltung verlief ohne nennenswerte Zwischenfälle, die St. Ingberter feierten friedlich. Natürlich gab es dieses Jahr auch wieder ein Autokorso durch die Stadt. Das nächste Spiel der deutschen Mannschaft wird bei der WM Poolparty am 21. Juni gezeigt. WSSI hat das Anwesen von Dr. Latza (Blücherstr., Rohrbach) zur Verfügung gestellt bekommen. Ein großer Pool steht jedem bei freiem Eintritt zur Verfügung. Das Spiel Deutschland – Ghana wird ab 21 Uhr übertragen.

Public Viewing in der Fußgängerzone mit WSSI
Public Viewing in der Fußgängerzone mit WSSI
Public Viewing in der Fußgängerzone mit WSSI
Public Viewing in der Fußgängerzone mit WSSI

Fotogalerie (wird nicht in der App angezeigt):

Public Viewing Deutschland - Portugal 2014
61 Objekt(e) « 1 von 3 »
WM Deutschland - Portugal
141 Objekt(e) « 1 von 5 »