Großer Festakt zur 25jährigen Städtepartnerschaft mit Radebeul

Im Kuppelsaal des Rathauses fand sich die politische Prominenz St. Ingberts zur Feier der 25-jährigen Städtepartnerschaft mit Radebeul ein. Das Jubiläum, das eigentlich bereits letztes Jahr war, musste aufgrund des Hochwassers vergangenen Jahres im Osten Deutschlands verschoben werden.

(Foto: Alexander Eich)
Oberbürgermeister Hans Wagner

Oberbürgermeister Wagner erzählte den anwesenden Gästen die Geschichte über die Entstehung der Städtepartnerschaft, über die Gespräche mitte der 80er Jahre bis hin zu den Gesprächen der damaligen Oberbürgermeister, die zum Abschluß einer der ersten Deutsch-Deutschen Städtepartnerschaften führte.

(Foto: Alexander Eich)
Oberbürgermeister Bert Wendsche

Im Anschluß ergänzte der Oberbürgermeister von Radebeul Bert Wendsche die Ausführungen von Oberbürgermeister Wagner und erzählte Anekdoten der damaligen Treffen der Verantwortlichen. Außerdem überreichte er der Stadt St. Ingbert einen Apfelbaum. Danach trugen sich die damaligen und die heutigen Oberbürgermeister in das goldene Buch der Stadt ein.

(Foto: Alexander Eich)
Eintrag in das goldene Buch der Stadt St. Ingbert